Erschienen: 12.01.2021 Abbildung von Grabenwarter / Vranes | Die EU im Lichte des Brexits und der Wahlen: Faktoren der Stabilität und Desintegration | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Grabenwarter / Vranes

Die EU im Lichte des Brexits und der Wahlen: Faktoren der Stabilität und Desintegration

19. Österreichischer Europarechtstag 2019

lieferbar, ca. 10 Tage

58,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

300 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-7793-8

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm

Gewicht: 441 g

Produktbeschreibung

Im September 2019 fand der 19. Österreichische Europarechtstag statt, der dem Thema Stabilität und Desintegration in der Europäischen Union gewidmet war. Der Tagungsband enthält die Beiträge ausgewiesener Expertinnen und Experten zu den Themen:

- Rolle der Rechtsprechung
- Rolle von Kommission und Parlament
- Krisen im EU-Recht
- (Des-)Integrationsfaktor Entsenderichtlinie
- Potenziale und Hürden eines digitalen Binnenmarktes
- Dublin und Schengen zwischen Stabilisierung und Desintegration
- Reform der Wirtschafts- und Währungsunion: Stabilisierung der Eurozone, Spaltpilz für die Union?
- Sanktionierung von Verstößen gegen das Gebot der Rechtsstaatlichkeit gemäß Art. 2 EUV
- Die Union während und nach dem Brexit

Mit Beiträgen von
Katrin Auel, Christian Calliess, Anuscheh Farahat, Stefan Griller, Monika Hermanns, Thomas Jaeger, Andreas J. Kumin, Anna Lübbe, Martin K. Moser, Martin Nettesheim, Walter Obwexer, Rainer Palmstorfer, Johannes Pollak, Sonja Puntscher Riekmann, Clara Rauchegger, Bernhard Schima, Gregor Schusterschitz.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...