Ankündigung Erschienen: 04.11.2019 Abbildung von Goebbels | Erkläre nichts. Stell es hin. Sag`s. Verschwinde. | 1. Auflage | 2019 | 11 | beck-shop.de

Goebbels

Erkläre nichts. Stell es hin. Sag`s. Verschwinde.

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 9,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2019

100 S.

Wallstein. ISBN 978-3-8353-3574-5

Produktbeschreibung

Auf der Suche nach einer Politik des Ästhetischen.

Heiner Goebbels widmet sich der Frage nach der politischen Bedeutungszuweisung und Nutzbarkeit eines besonders sperrigen Mediums politischer Intervention: der Musik. Er stellt dem Konzept der 'politischen Sprache' jenes der künstlerischen Erfahrung entgegen. Von seinen frühesten Arbeiten, aus der Zeit seiner Zusammenarbeit mit Heiner Müller, bis zu seinen aktuellen Musiktheaterproduktionen stellt sich Goebbels unentwegt die Frage nach der Politik des Ästhetischen.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...