Erschienen: 13.03.2018 Abbildung von Giers | Einstweiliger Rechtsschutz in der familienrechtlichen Praxis | 2., neu bearbeitete Auflage | 2018

Giers

Einstweiliger Rechtsschutz in der familienrechtlichen Praxis

sofort lieferbar!

Handbuch

2., neu bearbeitete Auflage 2018. Buch. XXII, 250 S. Hardcover

Gieseking. ISBN 978-3-7694-1191-1

Das Werk ist Teil der Reihe: FamRZ-Buch

Produktbeschreibung

Mangelnde Zeit plus unübersichtliche Vorschriften bedeuten beim einstweiligen Rechtsschutz ein hohes Risikopotential (auch bzgl. der Kosten!), zumal hier wichtige Weichen gestellt oder gar Fakten geschaffen werden (z.B. Kindesherausgabe/-rückführung).

Das FamRZ-Buch bringt den schnellen Zugriff samt der dringend erforderlichen Sicherheit: Vom Antrag bis zur Vollstreckung, mit zahlreichen Beispielsfällen, Praxistipps sowie knapp 40 Mustertexten!

Schwerpunkte der Neuauflage sind u.a.:
  • Selbständiges Beweisverfahren und Arrest
  • Einstweiligen Anordnung in Sorgerechtssachen (BVerfG-Rspr.)
  • Verfahrenswerte und Kosten
  • Rechtsmittel in Eilverfahren.
Neu sind u.a.
  • Beschleunigungsrüge und -beschwerde
  • Bestätigter Vergleich in Gewaltschutzsachen
  • Genehmigung freiheitsentziehender Maßnahmen bei Minderjährigen.
Für (Fach-)Anwälte, Richter, Jugendamtsmitarbeiter, Verfahrensbeistände, Vormünder, Pfleger und Sozialhilfeträger.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...