Schnell & portofrei.
Alle Medien. Alle Verlage.

Detailsuche
Ankündigung

Geiger

Healthcare-Compliance

Jetzt vorbestellen!
Handbuch 
2019. Buch. Rund 500 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71726-0
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
In diesem neuen Handbuch wird umfassend die komplexe Materie der Healthcare-Compliance umfassend dargestellt. Erfahrende Praktiker beleuchten die rechtlichen Grundlagen, zeigen die praktische Durchführung auf und geben dem Leser Empfehlungen, welche Lösungen sich in der Praxis bewährt haben. Zahlreiche Beispiele, Praxistipps und Hinweise helfen, den Inhalt zu veranschaulichen und direkt in der Praxis umzusetzen. Hierfür werden am Anfang des Werkes die allgemeinen compliance-relevanten Themenbereiche im Bereich Healthcare dargestellt, um sodann im zweiten Teil des Werkes auf die fachspezifischen Komplexe einzugehen. Das neue Werk wird damit zum unverzichtbaren Hilfsmittel für alle, die sich mit Compliance im Gesundheitswesen befassen.
Inhalt
- Einführung in den gesamten Rechtsrahmen des Gesundheitswesens
- Kartell- und Wettbewerbsrecht
- Korruptionsstrafrecht
- Collective Compliance Actions und Industrielle Selbstkontrolle
- Healthcare-Compliance Programme
- Die arbeitsrechtliche Implementation von Healthcare-Compliance Programmen
- Strafverteidigung in Fällen von Non-Compliance
- Grundzüge des Medienrechts
- Ausgesuchte Problemfelder der Healthcare-Compliance
Vorteile auf einen Blick
- alles, was man zur Healthcare-Compliance wissen muss, in einem Band
- thematischer Aufbau, um die Prozesse in der Praxis schnell wiederzufinden
- aus der Feder erfahrener Praktiker
Zielgruppe
Für Verbands- und Unternehmensjuristen, Compliance Officer, externe Berater von Mitgliedsunternehmen und Organe im Bereich Healthcare-Compliance.
Versandkostenfrei
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. im 4. Quartal 2018

ca. 89,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bvmmrq
Herausgegeben von link iconDr. Daniel Geiger, Rechtsanwalt und Mediator, Fachanwalt für Medizinrecht. Bearbeitet von link iconDr. Katrin Haußmann, link iconDr. Stephanie Pautke, LL.M., link iconDr. Felix Rettenmaier, link iconNina Stoeckel, LL.M., link iconDr. Stephanie Vendt, link iconBoris Wein und link iconSarah Yacob