Neu Erschienen: 30.06.2022 Abbildung von Ganahl | Campus Medius: Digitales Kartografieren in den Kultur- und Medienwissenschaften | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Ganahl

Campus Medius: Digitales Kartografieren in den Kultur- und Medienwissenschaften

sofort lieferbar!

40,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

360 S.

transcript. ISBN 978-3-8376-5600-8

Format (B x L): 16,1 x 22,5 cm

Gewicht: 607 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Digital Humanities

Produktbeschreibung

Campus Medius erforscht und erweitert die Möglichkeiten der digitalen Kartografie in den Kultur- und Medienwissenschaften. Simon Ganahl dokumentiert die Entwicklung des Projekts von einer historischen Fallstudie zur Mapping-Plattform. Ausgehend von der Frage, was eine mediale Erfahrung ist, werden die Konzepte des Dispositivs und des Akteur-Netzwerks in ein Datenmodell übersetzt. Als Labor dient ein Zeit-Raum von 24 Stunden im Mai 1933 in Wien, der von einer austrofaschistischen 'Türkenbefreiungsfeier' geprägt ist. Diese Massenkundgebung wird multiperspektivisch kartografiert und in medienhistorische Netzwerke eingeflochten, die sich vom 17. Jahrhundert bis in unsere Gegenwart aufspannen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...