Ankündigung Erscheint vsl. März 2022 Abbildung von Fottner / Galka | Planung von innerbetrieblichen Transportsystemen | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Fottner / Galka / Habenicht

Planung von innerbetrieblichen Transportsystemen

Fahrzeugsysteme

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. März 2022)

ca. 74,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2022

x, 145 S. 75 s/w-Abbildungen, 18 Farbabbildungen, Bibliographien.

Springer Vieweg. ISBN 978-3-662-63972-6

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Intralogistik

Produktbeschreibung

Dieses Buch beschreibt bewährte, praxistaugliche Methoden zur Planung innerbetrieblicher Transportsysteme. Der Fokus liegt auf den wesentlichen Systemen und Förderfahrzeugen, die derzeit in der Industrie eingesetzt werden: Gabelstapler, fahrerlose Transportfahrzeuge, Routenzüge und Elektrohängebahnen. Neben einer Beschreibung relevanter Systemelemente und Gestaltungsmöglichkeiten liefert das Buch Empfehlungen zur Auswahl eines geeigneten Systems entsprechend der individuellen Anforderungen. Planungsschritte von der Erhebung von Plandaten bis zur Umsetzung werden vorgestellt. Methoden, die bei Planungsentscheidungen wie der Bestimmung der Anzahl benötigter Fahrzeuge helfen, sind detailliert beschrieben; ihre Anwendung wird anhand von Fallbeispielen demonstriert. Do's and Dont’s, basierend auf Erfahrungen von Praktikern und Wissenschaftlern, tragen dazu bei, Planungsfehler zu vermeiden.Das Buch wendet sich an Planer und Betreiber derartiger Systeme, Studierende einschlägiger Studienfächer bekommen einen vertieften Einblick in die Umsetzung der Methoden. Die Autor*innenProf. Dr.-Ing. Johannes Fottner ist Inhaber des Lehrstuhls für Fördertechnik Materialfluss Logistik an der Technischen Universität München. Er war Geschäftsführer der MIAS Group und in unterschiedlichen Managementfunktionen in der Swisslog AG tätig. Prof. Stefan Galka ist Professor an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und berät zudem seit mehr als zehn Jahren Unternehmen für Fabrik- und Logistikplanung. Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schmidt ist Inhaber des Lehrstuhls für Technische Logistik an der Technischen Universität Dresden. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Entwicklung und Gestaltung innerbetrieblicher Produktions- und Logistiksysteme. Dr.-Ing. Sebastian Habenicht promovierte 2018 mit seiner Arbeit zur Optimierung der Energieeffizienz bei der Planung von intralogistischen Anlagen an der Technischen Universität München. Dr.-Ing. Eva Klenk ist Produktionsleiterin im Softwarebereich der Swiss AG. 2018 erhielt sie den Wissenschaftspreis Logistik der Bundesvereinigung Logistik (BVL) für ihre Arbeit an Routenzugsystemen. Dr.-Ing. Ingolf Meinhardt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Technische Logistik der Technischen Universität Dresden. Seine Arbeit fokussiert sich auf die Analyse, Simulation und Entwicklung von Tools für Materialflusssysteme.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...