Neu Erschienen: 16.04.2024 Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Fischer | Kausalität im Klimaschutz | 1. Auflage | 2024 | 2 | beck-shop.de

Fischer

Kausalität im Klimaschutz

Zur Individualzurechnung von Klimafolgen an Unternehmen

lieferbar, 3-5 Tage

124.00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 124 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2024

387 S.

Nomos. ISBN 978-3-7560-1076-9

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm

Gewicht: 562 g

Produktbeschreibung

Klimaschutz durch Klimaklagen: Horizontale Klimaklagen sind aus der deutschen Klagelandschaft nicht mehr wegzudenken. Zentrales Problem dieser Klagen ist die Zurechnung von Klimafolgen an einzelne Emittenten, die – global betrachtet – den Klimawandel nur zu einem geringen Teil mitverursacht haben. Neben einer Kategorisierung der horizontalen Klimaklagen zeigt die Autorin die Schwierigkeiten des Zivilrechts auf, die Wirkweisen des Klimawandels zu erfassen. Der Schwerpunkt der Untersuchung ist die Differenzierung von Kausalität und Zurechnung für das Klimahaftungsrecht und die Darstellung der verschiedenen Kriterien, die für die Zurechnung von Klimafolgen von Relevanz sind. Abgerundet wird die Arbeit mit einem Vorschlag zu einer Lösung der Thematik durch den Gesetzgeber.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...