Ankündigung Erscheint vsl. Oktober 2022 Abbildung von Eble / Pahner | Perspektiven auf Rationalität und Emanzipation | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Eble / Pahner

Perspektiven auf Rationalität und Emanzipation

Kritisch-theoretische Fragmente

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Oktober 2022)

ca. 34,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

330 S.

Juventa Verlag GmbH. ISBN 978-3-7799-6692-0

Format (B x L): 15 x 23 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Pädagogik und Gesellschaftskritik

Produktbeschreibung

Folgt man dem Philosophen und Pädagogen Edgar Weiß, liefert Max Horkheimer mit den entscheidenden Begriffen Rationalität und Emanzipation bereits 1937 - in einem nach wie vor programmatischen Text - zwei unverzichtbare Fixpunkte, die den theoretischen Horizont markieren, in dem sich Kritische Theorie sowie auch eine ihr verpflichtete Pädagogik verorten muss. Der Band vereinigt Schlaglichter einiger Weggefährten Weiß'; Fragmente, in denen jeweils unterschiedliche Perspektiven auf ein gemeinsames, emanzipatorisches Interesse aufscheinen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...