Dr. Rudi Müller-Glöge

Kontaktdaten

Dr. Rudi Müller-Glöge

Geboren 1951

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Vizepräsident am Bundesarbeitsgericht i.R.

Studium

Studium der Rechtswissenschaften

Beruflicher Werdegang

• Regierungsinspektor bei verschiedenen Landesbehörden in Niedersachsen • Bis 1980 Juristischer Vorbereitungsdienst am Oberlandesgerichtsbezirk Celle • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Göttingen • 1982 Eintritt in die niedersächsische Arbeitsgerichtsbarkeit • 1989 Vorsitzender Richter beim Landesarbeitsgericht Niedersachsen • Ab 1990 Abordnung nach Sachsen-Anhalt und Leitung der Abteilung des Ministeriums für Arbeit und Soziales • 1991 Richter am Bundesarbeitsgericht im Achten Senat • 1999 Fünfter Senat des Bundesarbeitsgerichts • Seit 2001 Vorsitzender des Bundesarbeitsgerichts • Seit 2009 Vizepräsident des Bundesarbeitsgerichts • Seit 01/2017 im Ruhestand

0 weitere Veröffentlichungen von Dr. Rudi Müller-Glöge:
nach oben

Ihre Daten werden geladen ...