Neu Erscheint vsl. Mai 2022 Abbildung von Dohmen / Hurrelmann | Generation Corona? | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Dohmen / Hurrelmann

Generation Corona?

Wie Jugendliche durch die Pandemie benachteiligt werden

sofort lieferbar!

24,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 22.99 €

Ratgeber

Buch. Softcover

2022

302 S.

Juventa Verlag GmbH. ISBN 978-3-7799-6546-6

Format (B x L): 14.9 x 22.8 cm

Gewicht: 494 g

Produktbeschreibung

Der Begriff "Generation Corona" wird in der letzten Zeit zunehmend und bisweilen fast gedanken- und wahllos verwendet. Sobald es um die Frage geht, ob die Corona-bedingten Einschränkungen negative Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche haben (könnten), taucht das Schreckensbild "Generation Corona" auf. Fundierte und insbesondere übergreifende Analysen, ob es "wirklich" eine "Generation Corona" geben könnte, und wenn ja, welche Gruppen von Kindern und Jugendlichen dazu gehören würden, gibt es bisher nicht. Der vorliegende Sammelband greift daher dieser Fragestellung auf und bringt 15 Beiträge zusammen, die - insbesondere in der Zusammenschau und aus unterschiedlichen Blickwinkeln - geeignet sind, Licht ins Dunkel zu bringen. Im Ergebnis ergibt sich einerseits ein relatives deutliches Bild, das in seiner Klarheit zugleich dazu auffordert, über die grundlegenden Probleme des deutschen Bildungssystems nachzudenken und diese anzugehen. Andererseits wird auch aufgezeigt, das es keineswegs so kommen muss. Um eine Generation Corona möglichst zu vermeiden, sind kurzfristige, aber auch längerfristige und prinzipiell veränderte Weichenstellungen in Kita und insbesondere Schule notwendig. Der vorliegende Sammelband gibt somit auch einen (weiteren) Anstoß, sich den grundlegenden Fragen zur Reform des Bildungssystems zu widmen. Besteht tatsächlich die Gefahr, dass die Covid-19-Pandemie eine Generation von Heranwachsenden zur Folge hat, die in vielerlei Hinsicht "abgehängt" ist - eine "Generation Corona" eben? Und welche Kinder und Jugendliche sind besonders gefährdet? Der vorliegende Sammelband greift diese Fragen auf. Die Herausgeber haben 15 Beiträge zusammengetragen, die aus verschiedenen Blickwinkeln und anhand fundierter Analysen Licht ins Dunkel bringen. Das Ergebnis dieser Zusammenschau bietet die Chance, über die grundlegenden Probleme des deutschen Bildungssystems und mögliche Reformen zu reflektieren und die Weichen für prinzipielle Veränderungen zu stellen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...