Abbildung von Risch | Hessisches Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz (HBKG) | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Risch

Hessisches Gesetz über den Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz (HBKG)

Loseblatt-Kommentar

z. Zt. nicht lieferbar, vorbestellbar

59,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Express-Kauf (Jetzt aktivieren) Auf die Merkliste

Mit automatischer Lieferung kostenpflichtiger Aktualisierungen. Jederzeit 6 Wochen zum Quartalsende kündbar.
Es fallen zusätzliche Versandkosten an.

 

Kommentar

Loseblatt. Im Kunststoffordner

Loseblattwerk mit 10. Aktualisierung. 2022

Rund 484 S.

KSV Medien. ISBN 978-3-8293-0309-5

Format (B x L): 16,5 x 23,5 cm

Stand: Oktober 2022

Produktbeschreibung

Die praxisorientierte Kommentierung behandelt den vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz, die Allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz wie im Hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetz (HBKG) geregelt .

Langjährigen Forderungen entsprechend ist damit eine aufeinander abgestimmte Gefahrenabwehr erreicht worden, die zu einem einheitlichen Schutz- und Hilfeleistungssystem beiträgt.
Den Leserinnen und Lesern wird damit eine praxistaugliche Kommentierung geboten, deren besonderes Augenmerk auf der umfassenden Betrachtung der wichtigsten Fallkonstellationen liegt. Darum behandelt der Kommentar über das eigentliche HBKG hinaus auch die Fragen des Gebührenrechts sowie weiterer Rechtsgebiete. An dieser Stelle nutzt der Autor sein breites Wissen und präsentiert Lösungen, die umfassend überprüft, bewährt und umsetzbar sind.
Ein kompetenter Praxis-Kommentar für alle Freiwilligen, Berufs- und Betriebs-Feuerwehren, aktiven Mitglieder, Katastrophenschutzeinheiten und -einrichtungen, Verwaltungs- und Polizeibehörden, Rettungs- und Hilfsdienste.

Dr. Ben Michael Risch studierte Rechtswissenschaft und ist Referatsleiter im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration. Er leitet dort das Referat für Krankenhausplanung, Rettungsdienst und Digitalisierung im Gesundheitswesen. Zuvor war er Referatsleiter im Hessischen Städtetag und dort seit 2008 auch für den Brand- und Katastrophenschutz zuständig. In dieser Funktion war er Mitglied des Landesbeirats für Brandschutz, Allgemeine Hilfe- und Katastrophenschutz.
Zudem ist er Lehrbeauftragter für Kommunalrecht an der Hessischen Hochschule für Polizei, Mitherausgeber eines Kommentars zur Hessischen Gemeindeordnung sowie Autor von zahlreichen Fachaufsätzen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...