Erschienen: 14.08.2018 Abbildung von Informationssicherheitsmanagement | 1. Auflage | 2018 | 408 | beck-shop.de

Informationssicherheitsmanagement

sofort lieferbar!

Buch. Softcover

2018

560 S.

Beuth. ISBN 978-3-410-28475-8

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 870 g

Das Werk ist Teil der Reihe: DIN-Taschenbuch; 408

Produktbeschreibung

Der Bereich der Informationssicherheit nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. Mit dem vorliegenden DIN-Taschenbuch 408 sind erstmals alle relevanten Normen zum Thema Datensicherheit in einem Band erhältlich. Es bildet die Grundlage für ein rechtssicheres Management von Informationen: Anforderungen und Prozesse, Sicherheit und Löschung sind hier geregelt.

Normensammlung für korrektes Datenmanagement

Das DIN-Taschenbuch 408 präsentiert alle grundlegenden Normen, die notwendig sind für ein solides Informationssystemmanagement (ISMS). Es ermöglicht das Aufbauen eines nachhaltigen Managementsystems, das den Anforderungen von Regularien wie Datenschutzgrundverordnung und IT-Sicherheitsgesetz entspricht. Das Buch beinhaltet unter anderem:
  • Die wichtigsten Dokumente aus der Normenfamilie ISO/IEC 27000 ff. mit Aussagen zur Terminologie, zu Anforderungen und zu Prozessen. Ein Maßnahmenkatalog unterstützt die Umsetzung der festgelegten Prozesse. 
  • Weitere Managementsystem-Normen, welche Best Practice zur Verfügung stellen, zum Beispiel ISO/IEC 27040 für eine sichere Datenspeicherung oder DIN 66398, ein Vorgehensmodell zur Entwicklung eines Löschkonzepts, oder die DIN ISO/IEC 27018, die den Schutz personenbezogener Daten in der Cloud thematisiert. 
In insgesamt zehn themenbezogenen Normen erhält der Anwender alles, was er benötigt, um in seinem Unternehmen gültige Strukturen für ein juristisch korrektes Datenmanagement aufzubauen. Dabei steht der prozesshafte Charakter eines solchen Managements im Vordergrund: Informationssicherheitsmanagement muss sich stets am aktuellen Stand der Technik orientieren. Es ist daher eine permanente Entwicklung erforderlich. Die vorliegenden Normen ermöglichen das Erschaffen eines solchen dynamischen und damit dauerhaften Konzepts.

Aus dem Inhalt
  • Überblick und Terminologie
  • Anforderungen
  • Leitfaden für Sicherheitsmaßnahmen
  • Sektorspezifische Anwendung der ISO/IEC 27001
  • Leitfaden zum Schutz personenbezogener Daten in der Cloud
  • Informationssicherheitsmanagement von Steuerungssystemen der Energieversorgung·
  • peichersicherheit
  • Grundsätze und Prozesse für die Untersuchung von Vorfällen
  • Leitlinie zur Entwicklung eines Löschkonzepts

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...