Neu Erschienen: 02.05.2022 Abbildung von Dietlein / Hellermann | Öffentliches Recht in Nordrhein-Westfalen | 9. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Dietlein / Hellermann

Öffentliches Recht in Nordrhein-Westfalen

Verfassungsrecht, Kommunalrecht, Polizei- und Ordnungsrecht, Öffentliches Baurecht

Eine prüfungsorientierte Darstellung

sofort lieferbar!

29,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Lehrbuch/Studienliteratur

Buch. Softcover

9. Auflage. 2022

XL, 663 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-79010-2

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 854 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Landesrecht Nordrhein-Westfalen

Produktbeschreibung

Zum Werk
Dieses Lehrbuch vermittelt das notwendige Examenswissen für Studenten in den maßgeblichen Gebieten des nordrhein-westfälischen Verwaltungsrechts. Zudem eignet es sich hervorragend zur Wiederholung des Stoffs in der Vorbereitung auf die Zweite Juristische Staatsprüfung. Folgende Pflichtfächer werden u.a. behandelt:
  • Kommunalrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
  • Öffentliches Baurecht
Dabei wird das Landesrecht, soweit erforderlich, in seiner Wechselbezüglichkeit mit europa- und bundesrechtlichen Vorgaben dargestellt. Eine wichtige Rolle spielt darüber hinaus die Organisation der Landesverwaltung und die verwaltungsprozessuale Einkleidung der meisten Fälle.
Außerdem werden
  • die wichtigsten Sachfragen anhand von kleineren Fällen dargestellt,
  • Grafiken und Schemata verwandt, in denen Lerneinheiten zusammengefasst oder grafisch verdeutlicht sind,
  • Hilfen bei typischen Aufbauproblemen in Klausur und Hausarbeit gegeben,
  • gezielte Schwerpunkte bei der strukturierten Vermittlung des Examenswissens gesetzt.
Vorteile auf einen Blick
  • das prüfungsrelevante Landesrecht NRW in einem Band
  • konzentriert und kompakt geschrieben
  • ergänzt durch ein Klausurenbuch zur Umsetzung des Lernstoffs in der Klausur
Zur Neuauflage
  • Die Neuauflage bringt den Band durchgängig auf den Stand der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur bis Januar 2022.
  • Sie berücksichtigt Nachschärfungen des Polizeigesetzes NRW durch den Gesetzgeber. Eingearbeitet sind darüber hinaus die besonders prüfungsrelevanten Änderungen des Versammlungsgesetzes NRW.
  • Wichtig sind außerdem die Entwicklungen der Individualbeschwerde zum Verfassungsgerichtshof NRW.
  • Rechtsänderungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie betreffen das Verfassungsrecht, das Polizei- und Ordnungsrecht, sowie das Kommunal- und Baurecht.
Zielgruppe
Für Studierende, Examenskandidatinnen und Examenskandidaten, Referendarinnen und Referendare.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...