Ankündigung Erscheint vsl. März 2021 Abbildung von Devlin / Evers | Praktiken der (Im-)Mobilisierung | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Devlin / Evers / Goebel

Praktiken der (Im-)Mobilisierung

Lager, Sammelunterkünfte und Ankerzentren im Kontext von Asylregimen

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. März 2021)

Buch. Softcover

2021

390 S.

transcript. ISBN 978-3-8376-5202-4

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 603 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kultur und soziale Praxis

Produktbeschreibung

Seit den 1970er Jahren gehört die Unterbringung Geflüchteter in Sammellagern zum Repertoire asylpolitischer Maßnahmen in der Bundesrepublik Deutschland. Ihre nur selten vorgenommene wissenschaftliche Aufarbeitung war dabei stets von der Kritik an den Lagern als nicht menschenrechtskonform geprägt. Die interdisziplinären Beiträge des Bandes nehmen die erneute öffentliche und wissenschaftliche Aufmerksamkeit für dieses Thema zum Anlass, eine große Bandbreite an Lager-Konzepten - sowohl in Deutschland als auch international - theoretisch wie empirisch in den Blick zu nehmen. Die durch Lager forcierte Immobilisierung vormals mobiler Menschen führt zu einem analytischen Spannungsverhältnis, dem sich alle Autor*innen des Bandes widmen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...