Abbildung von Deckers, Johannes G. | Die frühchristliche und byzantinische Kunst | 2., durchgesehene Auflage | 2016 | 2553

Deckers, Johannes G.

Die frühchristliche und byzantinische Kunst

Monographie

Buch. Softcover

2., durchgesehene Auflage. 2016

128 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-70288-4

Format (B x L): 11,8 x 18,0 cm

Gewicht: 127 g

Das Werk ist Teil der Reihe: C.H.Beck Wissen; 2553

Produktbeschreibung

Dieser Band schildert die Geschichte der Kunst von der Einweihung Konstantinopels im Jahr 330 bis zum Ende des Byzantinischen Reiches 1453. Im gesamten Mittelmeerraum entwickelte die christliche Kunst bis zum 8. Jahrhundert Formen der Bildkunst und Architektur, die für die weitere europäische Kunstgeschichte Maßstäbe setzten. In den folgenden Jahrhunderten ging die byzantinische Kunst zwar andere Wege als die westeuropäische, strahlte aber weit über die Grenzen des Byzantinischen Reiches hinaus. Johannes Deckers führt in die faszinierende Epoche auf sachkundige und anschauliche Weise ein.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...