Erschienen: 09.04.2019 Abbildung von Daners / Poppe | Wechselwirkungen | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Daners / Poppe / Schank / Schmitt

Wechselwirkungen

Kunst im Kontext der Inklusionsdebatte

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2019

190 S.

arthistoricum.net. ISBN 978-3-947449-40-8

Format (B x L): 17.2 x 24.1 cm

Gewicht: 458 g

Produktbeschreibung

Der Tagungsband widmet sich dem Thema Kunst und Inklusion aus unterschiedlichen Perspektiven: Expert*innen aus dem Museum, der Rehabilitationswissenschaft, der Kunstwissenschaft und den Disability Studies diskutieren die künstlerische Produktion, Präsentation, Vermittlung und Rezeption der Arbeiten von Künstler*innen mit Assistenzbedarf. Das Buch enthält wissenschaftliche Beiträge und einen methodischen Teil: Künstlerkollektive und Ateliers stellen anhand von Projektbeispielen ihre Arbeitsweisen und Netzwerke vor. Fragen der kuratorischen Praxis, der inklusiven Ausstellungskonzeption und der Rolle der Institutionen werden ebenso thematisiert wie Methoden inklusionsorientierter Kunstvermittlung. Interviews und Werkbesprechungen stellen Künstler*innen mit Assistenzbedarf vor und geben einen Einblick in ihre Arbeit.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...