Neu Toptitel Erschienen: 03.04.2024 Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Däubler / Wedde | EU-DSGVO und BDSG | 3. Auflage | 2024 | beck-shop.de

Däubler / Wedde / Weichert / Sommer

EU-DSGVO und BDSG

EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) - Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) - Telekommunikation-Telemedien- Datenschutz-Gesetz (TTDSG), Kompaktkommentar

sofort lieferbar!

129.00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Grafik Warenkorb In den Warenkorb Express-Kauf (Jetzt aktivieren) Grafik Merkliste Auf die Merkliste

Einführungspreis (gültig bis 30.06.2024)

danach 164,00 € inkl. MwSt.

 

Kommentar

Buch. Softcover

3. Auflage. 2024

Rund 1500 S.

Bund-Verlag. ISBN 978-3-7663-7303-8

Format (B x L): 15.5 x 21.5 cm

Gewicht: 1600 g

Produktbeschreibung

Das gesamte Datenschutzrecht - mit Schwerpunkt Beschäftigtendatenschutz?

Vorteile auf einen Blick:

  • Kompakte Darstellung des gesamten Datenschutzrechts
  • Berücksichtigung aktueller betrieblicher Entwicklungstrends
  • Fokus auf Arbeitnehmerinteressen und Beschäftigtendatenschutz
  • Handlungsempfehlungen für Betriebs- und Personalräte sowie für Datenschutzbeauftragte
Das gesamte Datenschutzrecht mit Fokus auf die betriebliche Praxis
Mit fortschreitender Digitalisierung der Arbeitsprozesse und vieler anderer Lebensbereiche wird der Datenschutz immer bedeutsamer. Der Kommentar erläutert umfassend das gesamte europäische und deutsche Datenschutzrecht einschließlich des 2021 in Kraft getretenen Gesetzes "über den Datenschutz und den Schutz der Privatsphäre in der Telekommunikation und bei Telemedien", kurz TTDSG. Wobei das Autorenteam stets die betriebliche Praxis und die Aufgaben von Betriebsräten, Personalräten und von Datenschutzbeauftragten im Blick hat.

Neue Themen in der 3. Auflage:
  • Aktuelle Überlegungen zu einem Beschäftigtendatenschutzgesetz
  • Das neue Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG)
  • Schadensersatz nach Art. 82 DSGVO unter Berücksichtigung des HinSchG
  • Personalentscheidungen durch Algorithmus
  • Mitarbeiterüberwachung und die Bezüge zum Mitbestimmungsrecht
  • Technik-Folgenabschätzung
  • Auskunftsanspruch von (gekündigten) Beschäftigten nach Art. 15 DSGVO
  • Aktuelle Rechtsprechung und Stellungnahmen der Aufsichtsbehörden
  • Stellung, Rechte und Kündigungsschutz des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Neue IT-Trends in der betrieblichen Praxis
Autorinnen und Autoren:
Dr. Wolfgang Däubler, Professor für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht an der Universität Bremen i. R., wissenschaftlicher Berater der Kanzlei Schwegler Rechtsanwälte | Dr. Peter Wedde, Professor für Arbeitsrecht und Recht der Informationsgesellschaft an der Frankfurt University of Applied Sciences a.D., wissenschaftlicher Leiter der Beratungsfirma d+a consulting GbR in Wiesbaden und wissenschaftlicher Berater der Kanzlei Steiner Mittländer Fischer, Frankfurt/Main | Dr. Thilo Weichert, Netzwerk Datenschutzexpertise, langjährig Landesbeauftragter für Datenschutz Schleswig-Holstein und Leiter des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz in Kiel (ULD) | Dr. Imke Sommer, Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit der Freien Hansestadt Bremen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...