Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Conze / Geppert | Jahrbuch zur Liberalismus-Forschung | 1. Auflage | 2023 | beck-shop.de

Conze / Geppert / Grothe / von Kieseritzky / Nagel / Scholtyseck / Seefried

Jahrbuch zur Liberalismus-Forschung

35. Jahrgang 2023

lieferbar (3-5 Tage)

74,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2023

332 S.

Nomos. ISBN 978-3-7560-1331-9

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm

Gewicht: 490 g

Produktbeschreibung

Der Politiker, Publizist und Unternehmer Walther Rathenau (1867–1922) gehört zu den bedeutendsten deutsch-jüdischen Persönlichkeiten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Im „Zeitalter der Extreme“ verstand er sich als Wortführer einer Moderne. Er profilierte sich als Kritiker der Gesellschaft, Politik und Kultur seiner Zeit. 1922 wurde der liberale Außenminister und Verständigungspolitiker von rechtsextremen Verschwörern ermordet – und zur Symbolfigur der Weimarer Demokratie. Anlässlich des 150. Jahrestages analysiert der Themenschwerpunkt des Jahrbuchs Leitbilder und Ambivalenzen Rathenaus im Kontext von Kaiserreich und Republik.
Weitere Beiträge zu Ludwig Bamberger, dem thüringischen Politiker Arnold Paulssen und der Boulangismuskrise.
Mit Beiträgen von
Marc Bartuschka Eckhart Conze Carola Dietze Christian Faludi Dominik Geppert Rüdiger Graf Ewald Grothe Gangolf Hübinger Christoph Jahr Theo Jung Wolther von Kieseritzky Heike Knortz Jörn Leonhard Wolfgang Michalka Anne Nagel Andrea Rehling Martin Sabrow Christiane Scheidemann Joachim Scholtyseck Elke Seefried Ulrich Sieg

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...