Effizient & strukturiert: Steuerfachangestellte Prüfungsvorbereitung

Von Betriebswirtin Susanne Kowalski; Hamminkeln

 

Um am Ende der Ausbildung ein gutes Ergebnis zu erzielen, ist die Vorbereitung auf die Steuerfachangestelltenprüfung unerlässlich. Nur im Unterricht sitzen und sich dort alles anhören, ohne Zuhause den Stoff zu wiederholen, reicht meistens nicht aus. Damit am Prüfungstag das Wissen auf dem Punkt abgerufen werden kann, sollten die Prüfungsbereiche sinnvoll gegliedert und die Prüfungsinhalte Punkt für Punkt abgearbeitet werden.

 

Zwölf bewährte Tipps für die Prüfungsvorbereitung

Jeder hat sehr unterschiedliche Lernstrategien. Die einen schreiben sich Lernkarten, der nächste lernt durch Zuhören. Viele Prüflinge gliedern den Stoff nach Fächern, einige arbeiten nach Inhalten, die gut und weniger gut bekannt sind. Es gibt Prüflinge, die gerne Inhalte auswendig lernen, andere favorisieren konkrete Aufgaben wie Buchen oder Rechnen. Für ein erfolgreiches Abschneiden ist häufig eine gute Mischung sinnvoll.

Unabhängig davon haben sich folgende allgemeine Tipps zur Vorbereitung auf die Steuerfachangestelltenprüfung bewährt:

 

Tipp 1: Lerne nicht planlos drauflos

Auch wenn jeder seinen eigenen Lernstil hat, solltest du grundsätzlich die Prüfungsvorbereitung für Steuerfachangestellte so strukturiert wie möglich angehen. In der Praxis hat es sich bewährt, zunächst alle prüfungsrelevanten Themen aufzulisten.

 

Tipp 2: Sorge für eine gute Gliederung

Teile die Themengebiete nicht wild auf, sondern ordne die Fächer und Themen so, dass diese zueinander passen. Dadurch werden Zusammenhänge verständlich. Dinge, die man verstanden hat, kann man sich besser merken!

 

Tipp 3: Plane die komplette Vorbereitungsphase

Ein guter Plan ist das A und O einer effizienten Prüfungsvorbereitung. Er bildet das Grundgerüst fürs Lernen und wird nach und nach abgearbeitet. Er ist vergleichbar mit einem roten Faden, der sich durch die gesamte Vorbereitung zieht.

 

Tipp 4: Manage deine Zeit

Ergänze deine Planung um Zeitangaben. Lege in einer Tabelle fest, welches Themengebiet du wann in welchem Umfang bearbeiten willst. Plane realistisch. Es bringt nichts, sich täglich ein Pensum von bspw. drei Stunden zumuten zu wollen, wenn du es am Ende nicht einhalten kannst. Berücksichtige auch Phasen für Freizeit und Pausen. Vor dem Schlafengehen solltest du dich unbedingt mit etwas anderem beschäftigen.

 

Tipp 5: Prüfe dein Wissen

Im Rahmen der Vorbereitung solltest du dir die Prüfungen aus den vorangegangenen Jahren besorgen und versuchen diese zu lösen. Zahlreiche dieser Prüfungen findest du im Internet, teilweise auf den Seiten der Steuerberaterkammern. Mithilfe von Prüfungsbögen wiederholst du nicht nur den Stoff, sondern findest gleichzeitig heraus, wo deine Schwächen und Defizite liegen.

 

Tipp 6: Trenne zwischen „erledigt“ und „wiederholen“

Hake alle Themengebiete, die du abgeschlossen hast, auf deiner Liste ab. Notiere alle Themen, bei denen du Schwierigkeiten hattest und die du kurz vor der Prüfung noch einmal wiederholen möchtest. Plane auch hierfür einen ausreichenden Zeitrahmen ein.

 

Tipp 7: Bilde Lerngruppen

Lerngruppen eigenen sich, um eigene Defizite abzubauen und die Ergebnisse von Aufgaben zu vergleichen oder zu diskutieren. Verabrede dich mit anderen Prüflingen und profitiert gegenseitig von eurem Wissen bei der Vorbereitung zur Abschlussprüfung.

 

Tipp 8: Motiviere dich durch Anreize

Überwinde deinen inneren Schweinehund und belohne dich selbst, wenn bestimmte Etappen des Pensums geschafft sind. Das kann beispielsweise ein Riegel Schokolade, ein Spaziergang oder eine Unternehmung sein.

 

Tipp 9: Sorge für ein angemessenes Umfeld

Das Lernumfeld muss angenehm für dich sein. Das setzt u. a. einen bequemen Schreibtischstuhl, gute Beleuchtung, gute Belüftung und eine geeignete Raumtemperatur voraus. Nur dann kannst du dich während der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung für Steuerfachangestellte richtig konzentrieren.

 

Tipp 10: Bekämpfe dein Lampenfieber

Zu einer guten Vorbereitung auf die Abschlussprüfung gehört nicht nur das Lernen. Wenn du z. B. unter extremem Lampenfieber leidest, können dir Entspannungstechniken wie autogenes Training helfen.

 

Tipp 11: Vermeide jegliche Form der Ablenkung

Lass dich bei der Prüfungsvorbereitung nicht durch Musik, TV und Telefon während der Lernphasen ablenken. Schaue vor allem beim Pauken nicht permanent auf dein Smartphone.

 

Tipp 12: Lebe so gesund wie möglich

Schlafe genügend, denn Schlafmangel geht zulasten der Konzentrationsfähigkeit. Trinke über den Tag verteilt ausreichend und bevorzuge gesunde, frische Lebensmittel. Auch das gehört – neben dem Aufbereiten des Lernstoffes und dem Lernen – zu einer guten Prüfungsvorbereitung für zukünftige Steuerfachangestellte dazu.

 

 

Merke

Je eher Steuerfachangestellte Prüfungsvorbereitung und Lernen beginnen, umso entspannter gehen diese vonstatten. Idealerweise bereitest du die Inhalte, die du in der Berufsschule durchgenommen hast, zeitnah auf. So kannst du den Stoff am besten verinnerlichen.

 

Unsere Buchempfehlungen für die Prüfungsvorbereitung

Ankündigung Toptitel

22., aktualisierte Auflage. Online Version inklusive


ca. 34,00 €
Grafik Warenkorb In den Warenkorb

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. April 2024)

Grafik MerklisteAuf den Merkzettel Grafik KlammeraffeNachricht, wenn verfügbar
Standardwerk

20., aktualisierte Auflage


29,00 €
neu

18. Auflage


34,90 €
Ankündigung Toptitel

41., überarbeitete Auflage. Online-Version inklusive.


ca. 54,00 €
Grafik Warenkorb In den Warenkorb

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. März 2024)

Grafik MerklisteAuf den Merkzettel Grafik KlammeraffeNachricht, wenn verfügbar
neu Toptitel

10., aktualisierte Auflage


24,00 €
neu Toptitel
neu Toptitel
Ankündigung

5., aktualisierte Auflage. Online-Version inklusive


ca. 19,00 €
Grafik Warenkorb In den Warenkorb

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Mai 2024)

Grafik MerklisteAuf den Merkzettel Grafik KlammeraffeNachricht, wenn verfügbar
neu Toptitel

Czeppel / Giebel / Holtmann

Mandantenorientierte Sachbearbeitung

20., aktualisierte Auflage


34,00 €

19., aktualisierte Auflage


29,00 €

Weitere Themen zur Steuerfachangestellten-Ausbildung

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...