Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Christa | Frei von Hashimoto | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Christa

Frei von Hashimoto

Geschichten von Frauen, die diese (un)heilbare Krankheit hinter sich gelassen haben

z. Zt. nicht lieferbar, aber vorbestellbar

14,50 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Ratgeber

Buch. Softcover

2021

166 S.

Buchschmiede. ISBN 978-3-99125-718-9

Format (B x L): 15 x 20.5 cm

Gewicht: 245 g

Produktbeschreibung

Hashimoto ist eine rasch um sich greifende Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Studien zufolge sind ca. 10 Prozent der Bevölkerung davon betroffen. Dennoch ist diese chronische Erkrankung in der Öffentlichkeit wenig beachtet. Ebenso wenig wie die Verzweiflung der Betroffenen, die oft lange auf eine Diagnose warten und mit der Standardtherapie häufig keine Linderung erfahren. 17 Frauen erzählen in diesem Buch, wie sie diese als unheilbar geltende Krankheit auf individuelle Weise hinter sich gelassen haben und machen damit Mut auf Selbstheilung. In sehr persönlichen und zu Herz gehenden Geschichten erzählen sie ihren meist langen Weg von einem Leben mit angezogener Handbremse und zahlreichen belastenden Symptomen hin zu neuer Kraft und Selbstbestimmtheit. Christa Langheiter ist langjährige Autorin und Künstlerin. Mit Ende 40 ist sie an Hashimoto erkrankt, was sie mehr oder weniger aus ihrem gewohnten Leben gekippt hat. Mit diesem Buch möchte sie ihr journalistisches Knowhow und ihre eigene Erfahrung am Heilungsweg nutzen, um Hoffnung auf Heilung zu verbreiten und einen Beitrag für einen Paradigmenwechsel im Gesundheitsdenken zu leisten. Sie gründete außerdem die erste Selbsthilfegruppe für Hashimoto in Österreich.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...