Erschienen: 05.07.2013 Abbildung von Casanova | KMU - Cross-Border-Strukturen Deutschland/Schweiz, insbesondere die schweizerische Zweigniederlassung einer deutschen GmbH und atypisch Still | 2013

Casanova

KMU - Cross-Border-Strukturen Deutschland/Schweiz, insbesondere die schweizerische Zweigniederlassung einer deutschen GmbH und atypisch Still

sofort lieferbar!

Universitäts-/Akademieschriften

2013. Buch. XXIX, 83 S. mit 9 Darstellungen. Softcover

Helbing Lichtenhahn Verlag, Basel. ISBN 978-3-7190-3391-0

Format (B x L): 15,5 x 22,5 cm

Gewicht: 230 g

Produktbeschreibung

Die Schweiz ist als Absatzmarkt und Standort für geschäftliche Aktivitäten attraktiv, speziell für den wichtigsten Handelspartner Deutschland. Deutsche KMU-Unternehmer und Investoren wollen daher auch in der Schweiz präsent sein. Sie sehen sich dabei mit der Aufgabe konfrontiert, die für sie optimale Cross-Border-Gestaltung zu finden. Die vorliegende Arbeit gibt aus praktischer Sicht einen Überblick über verschiedene Gestaltungsvarianten, deren steuerliche Gesamtbelastung sowie Einsatzmöglichkeiten und Risiken, etwa durch die deutsche Aussensteuergesetzgebung. Auch wird auf sozialversicherungs- und gesellschaftsrechtliche Aspekte eingegangen. Ausgangspunkt der Betrachtung bildet die Betriebsstätte, deren abkommensrechtliche Behandlung im Rahmen des OECD-Musterabkommens 2010 eine Reihe von wichtigen Neuerungen erfahren hat. Die Zielsetzung der Arbeit liegt in der Darstellung praktischer Lösungsansätze, ohne die damit verbundenen Herausforderungen zu verschweigen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...