Erschienen: 22.02.2021 Abbildung von Burgi | Vergaberecht | 3. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Burgi

Vergaberecht

Systematische Erläuterung für Praxis und Ausbildung

sofort lieferbar!

41,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Lehrbuch/Studienliteratur

Buch. Softcover

3. Auflage. 2021

XXVI, 340 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-76781-4

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 598 g

Produktbeschreibung

Zum Werk
Das Vergaberecht prägt das Wirtschaftsgeschehen im Umfang von rund 20 % des BIP. Es bestimmt über die erfolgreiche und wirtschaftliche Erfüllung von Verwaltungsaufgaben respektive über den unternehmerischen Erfolg. Verstöße haben erhebliche Konsequenzen, die Rechtsschutzintensität ist groß.
Dabei ist das Werk von vornherein auf das neue Vergaberecht bezogen, das seit Ende April 2016 die EU-Vergaberechtsreform umsetzt.

Vorteile auf einen Blick
Das Werk bietet für Anwendung und Ausbildung erstmals aus einer Hand:
  • systematischprägnante Erschließung der komplexen Rechtsmaterie mit allen Hintergründen
  • Darstellung des Verhältnisses zu anderen Rechtsgebieten
  • Entwicklung und Stand der Rechtsprechung
  • Vertiefungsliteratur und Übungsfälle (für Studierende)

Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wird das Werk auf den aktuellen Rechtsstand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur von Januar 2021 gebracht. Dabei werden u.a. folgende neue Entwicklungen berücksichtigt:
  • die Überarbeitung der Abschnitte 1 bis 3 der VOB/A, die die Vergabe von Bauaufträgen im Unterschwellenbereich und oberhalb der Schwellenwerte sowie von sicherheitsspezifischen öffentlichen Bauaufträgen regeln,
  • Besonderheiten bei der elektronischen Abgabe von Angeboten,
  • Handlungsleitlinien für die Bundesverwaltung bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen zur Beschleunigung investiver Maßnahmen zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie.

Zielgruppe
Adressaten sind neben Vergabekammern und Gerichten, Rechtsanwälten, Studierenden in einschlägigen Schwerpunktbereichen, Referendaren und Wissenschaftlern die Verantwortlichen in den Beschaffungsstellen von Bund, Ländern, Kommunen, Kammern und öffentlichen Unternehmen sowie in den an Aufträgen interessierten Wirtschaftsunternehmen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...