Detailsuche
Toptitel

Bülow / Artz

Zahlungskontengesetz (ZKG)

Kommentar
Das neue ZKG erstmals kommentiert
Kommentar 
2017. Buch. XXVIII, 301 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70132-0
Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm
Gewicht: 544 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Basiskonto – neue Rechte für Verbraucher.


 

Der neue Kommentar
enthält eine besonders praxisorientierte Erläuterung der neuen Vorschriften des Zahlungskontengesetz, das durch den Deutschen Bundestag am 11.4.2016 beschlossen wurde. Das Gesetz setzt die Richtlinie 2014/92/EU des Europäischen Parlaments um und behandelt

  • die Vergleichbarkeit von Zahlungskontoentgelten,
  • den Wechsel von Zahlungskonten und
  • den Zugang zu Zahlungskonten mit grundlegenden Funktionen (Zahlungskontenrichtlinie).

 

Den Schwerpunkt
legt das neue Werk auf die Kommentierung des Rechts eines jeden Verbrauchers auf Zugang zu einem Girokonto (Zahlungskonto) mit grundlegenden Funktionen (Basiskonto): Eröffnung und Führung eines Zahlungskontos sowie die Nutzung von Basis-Zahlungsdiensten (Bareinzahlungen, Barauszahlungen, Überweisungen, Lastschriften, Kartenzahlungen).
 

Die Herausgeber
Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Bülow und Prof. Dr. Markus Artz sind ausgewiesene Experten.

 

Bestens geeignet
für Verbraucherverbände, Universitäten, Hochschulen, Banken, Rechtsanwälte im Bank- und Kapitalmarktrecht sowie für die Justiz.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Standardwerk
109,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bkswjd
Herausgegeben und bearbeitet von link iconProf. Dr. Dr. h.c. Peter Bülow und link iconProf. Dr. Markus Artz. Bearbeitet von den Herausgebern und link iconJonas Brinkmann und link iconJulia Ludwigkeit, LL.M.