Neu Erschienen: 30.03.2022 Abbildung von BtR • Betreuungsrecht aktuell | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

BtR • Betreuungsrecht aktuell

für Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer

sofort lieferbar!

0,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Kostenloses Probe-Abo für 3 Monate (2 Hefte), Inkl. Online-Modul BtRDirekt für einen Nutzer
Danach bekommen Sie die Zeitschrift im berechneten Abonnement, falls Sie nicht bis eine Woche nach Erhalt des letzten Gratis-Heftes abbestellen.
(Bis zu 3 verschiedene kostenlose Probe-Abos je Kunde und Jahr sind möglich.)

 

Einzelheftpreise:
Jahrgang 2022 je Heft 15,00 €
Bitte bestellen Sie per E-Mail an Kundenservice@beck.de

 

zzgl. Versandkosten

66,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Jahrespreis, inkl. Online-Modul BtRDirekt für einen Nutzer

 

Abbestellung bis 6 Wochen vor Jahresende

 

zzgl. Versandkosten

57,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Vorteilspreis jährlich für Teilnehmerinnen/Teilnehmer  und Absolventinnen/Absolventen der BeckAkademie Fernkurse, inkl. Online-Modul BtRDirekt für einen Nutzer

 

Abbestellung bis 6 Wochen vor Jahresende

 

zzgl. Versandkosten

Zeitschrift

Zeitschrift inkl. Online-Nutzung. Geheftet

Erscheint zweimonatlich

1. Jahrgang. 2022

Inkl. Online-Modul BtRDirekt.

C.H.BECK. ISSN 2750-7289

Produktbeschreibung

Maßgeschneiderte Unterstützung für Ihre tägliche Arbeit.

Rechtzeitig zur großen Reform
  • zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Berufsbetreuerinnen und -betreuern
  • macht Sie fit für das neue Betreuungsrecht
  • praxisorientiert mit Arbeitshilfen und nützlichen Hinweisen für die Umsetzung in  die tägliche Arbeit 
Vorteile der BtR 
  • alles Wichtige für die Betreuung auf einen Blick
  • das Rechtliche verständlich dargestellt
  • praxisorientierte Aufbereitung der relevanten Rechtsprechung
  • Handlungshinweise für die tägliche Arbeit
Machen Sie sich fit für das neue Betreuungsrecht
Am 1.1. 2023 tritt die größte Reform im Vormundschafts- und Betreuungsrecht seit drei Jahrzehnten. in Kraft. Ziel ist es, das Selbstbestimmungsrecht der unter Betreuung stehenden Menschen zu stärken und gleichzeitig eine hohe Qualität der rechtlichen Betreuung zu sichern. Zahlreiche Gesetzesänderungen und Verordnungen, etwa im BGB, BtOG oder SGB, wirken sich weitreichend auf die tägliche Arbeit von Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer aus.

Mit der neuen Zeitschrift BtR
können Sie Ihre Betreuten auch ab 2023 kompetent und rechtssicher unterstützen: Sie versorgt Sie ab sofort mit allen nötigen Informationen zum gesamten Betreuungs- und Vormundschaftsrecht und den angrenzenden Rechtsgebieten. Die BtR hält Sie zuverlässig auf dem Laufenden über sämtliche aktuellen Entwicklungen und wertet die relevante Rechtsprechung für Sie aus. Konkrete Praxistipps helfen Ihnen bei der Umsetzung in Ihrer täglichen Arbeit.

Professionelle Unterstützung für Ihre tägliche Arbeit
Renommierte Expertinnen und Experten arbeiten sorgfältig heraus, was für die Praxis wichtig ist. Davon profitieren insbesondere Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer. Darüber hinaus ist die BtR auch bestens geeignet für Betreuungsvereine, Betreuungsbehörden und -gerichte, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Verfahrenspflegerinnen und -pfleger, Alten- und Pflegeheime sowie Wohlfahrtsverbände.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...