Detailsuche

Brandhorst / Willems

Schimmelpilzschäden

Erkennen, bewerten, sanieren
2016. Buch. 200 S. Softcover
TÜV-Verlag ISBN 978-3-8249-1975-8
Format (B x L): 21 x 29 cm
Gewicht: 670 g
Bausubstanzmängel, Klimawandel und verändertes Nutzerverhalten machen Schimmelpilze in Innenräumen zu einer weit verbreiteten "Krankheit" von Gebäuden. Das Handbuch "Schimmelpilzschäden - Erkennen, bewerten, sanieren" zeigt Baupraktikern, wie sie das Übel an der Wurzel packen und Schimmelprobleme nachhaltig lösen können.
Anhand von konkreten Fallbeispielen und zahlreichen Bilddarstellungen behandelt es folgende Themen;

-Wachstumsvoraussetzungen für Schimmelpilze
-Feuchtequellen erkennen und beseitigen
- Mindestanforderungen an die Gebäudehülle
-Problemfelder der Nutzer
- Lüftung, Grundlüftung, Bedarfslüftung
-Mikrobiologie für den Praktiker
- Gesundheitliche Fragestellungen bei Schimmelpilz- und Feuchteschäden
-Lösungen für Neubau und Bestand
- Aufgaben des Planers und Handwerkers bei der Sanierung
-Rechtsinformationen

Mengenstaffel:

Ab 5 Expl.: 37,91 EUR
Ab 10 Expl.: 35,91 EUR
Ab 20 Expl.: 33,92 EUR
Ab 50 Expl.: 31,92 EUR
Ab 100 Expl.: 27,93 EUR

Zielgruppe

"Schimmelpilzschäden" richtet sich an Bauhandwerker, Bauplaner, Ingenieure, Sachverständige und alle, die an der Sanierung von Schimmel- und Feuchteschäden beteiligt sind.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
39,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bklbpt