Detailsuche
Standardwerk

Brand

Sozialgesetzbuch • Arbeitsförderung SGB III

Kommentar
Der Praktiker-Kommentar zum Arbeitsförderungsrecht
Kommentar 
8. Auflage 2018. Buch. XXXIII, 1245 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71887-8
Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm
Gewicht: 903 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Der Praxiskommentar stellt in gewohnter Zuverlässigkeit und Präzision alle aktuellen Entwicklungen des Arbeitsförderungsrechts mit seinen zahlreichen Verknüpfungen zu den übrigen Bereichen des Sozialversicherungsrechts vor. Berücksichtigt sind auch die angrenzenden Rechtsgebiete, wie das Arbeits- und Steuerrecht, und auch die Besonderheiten des sozialrechtlichen Verwaltungs- und Gerichtsverfahren werden mit einbezogen.

Vorteile auf einen Blick
  • Gesetzesstand Januar 2018
  • aktuelle Auswertung der Rechtsprechung
  • Sozialversicherungswerte 2018

Zur Neuauflage
Die Neuauflage verarbeitet u.a. die jüngsten Neuregelungen durch das
  • Gesetz zur Reform der Pflegeberufe
  • Rentenüberleitungs-AbschlussG
  • Gesetz zur Änderung des BundesversorgungsG
  • Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen
  • Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts
  • Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes
  • BundesteilhabeG

Zielgruppe
Für Arbeits- und Sozialgerichte, Rechtsanwälte, Steuer- und Rentenberater, Agenturen für Arbeit, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände, Sozialversicherungsträger.
1 Kundenbewertung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
119,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bwsaqd
Herausgegeben von link iconDr. Jürgen Brand, Rechtsanwalt, Richter des Verfassungsgerichtshofs für das Land NRW (2006-2012), Präsident des Landessozialgerichts NRW a.D.. Bearbeitet von link iconDr. Jürgen Brand, Rechtsanwalt, Richter des Verfassungsgerichtshofs für das Land NRW (2006-2012), Präsident des Landessozialgerichts NRW a.D., link iconWolfgang Düe, Vorsitzender Richter am Landessozialgericht Berlin-Brandenburg, link iconRupert Hassel, Richter am Landessozialgericht Baden-Württemberg, link iconCarsten Karmanski, Richter am Bundessozialgericht, und link iconDr. Martin Kühl, Vorsitzender Richter am Landessozialgericht NRW