Detailsuche
Ankündigung

Bothien

Bonn-sur-le-Rhin

Die Besatzungszeit 1918-1926
Jetzt vorbestellen!
2018. Buch. 160 S. Hardcover
morisel Verlag GmbH ISBN 978-3-943915-34-1

Nach dem Ersten Weltkrieg war Bonn über sieben Jahre lang zunächst von britischen, dann ab 1920 von französischen Truppen besetzt. Dies war im Versailler Vertrag so geregelt. Hauptproblem war zunächst die Unterbringung von bis zu 10.000 Soldaten. Der Alltag der Zivilbevölkerung war eingeschränkt, Verordnungen regelten das Leben, Verstöße wurden sanktioniert. Und: In der aufgeheizten Stimmung nach dem Krieg, in der die Alliierten die Sieger, die Deutschen die Verlierer waren, prallten unterschiedliche Welten aufeinander. Das Verhältnis zwischen Alliierten und der Zivilbevölkerung blieb spannungsreich... Bonn unter Besatzung von 1918 bis 1926 - eine fast vergessene Zeit.
Eine Dokumentation in der Schriftenreihe des Stadtmuseum Bonn mit etwa 160 meist bislang unveröffentlichten Abbildungen.

Versandkostenfrei
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. November 2018

ca. 22,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/chbisq