Ankündigung Abbildung von Bohnstedt | Vertragsrecht im Einkauf | 4. Auflage | 2023 | beck-shop.de

Bohnstedt

Vertragsrecht im Einkauf

Erfolgsfaktor im Supply Chain Risk Management (SCRM)

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Januar 2023)

ca. 44,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

4., akt. u. erg. Aufl. 2022. 2023

xiii, 237 S. 5 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-38793-8

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Produktbeschreibung

Dieses Buch erläutert praxisnah, was Verträge im Einkauf beinhalten sollten und worauf zu achten ist. Es zeigt die Möglichkeiten von Verträgen im Supply Chain Risk Management auf und wie Risiken vertraglich verlagert und abgesichert werden können. Das Vertragsrecht wird für den Einkauf immer wichtiger. Die Lieferketten werden zunehmend integriert, sodass die Abhängigkeit von den Lieferanten steigt. Gleiches ergibt sich aus Rohstoffmangel und Störungen in den globalen Lieferketten, sodass vertragliche Abreden an Bedeutung gewinnen. Rechtliches Grundwissen gehört somit für jeden Einkäufer zum Handwerkszeug. Für die relevanten Risiken werden Vertragsmuster zur Verlagerung oder Absicherung angeboten. Die 4. Auflage wurde aktualisiert und ergänzt. Neben den neuen Regeln zum Kaufrecht enthält es Ergänzungen zum neuen Geschäftsgeheimnisgesetz und auch die Themen Covid-19-Pandemie, höhere Gewalt, Digitalisierung im Einkauf und Setzteillieferungen (Directed Buy) werden in den Blick genommen. Der Inhalt• Vertragsschluss und Angebotslegung• Implementierung definierter Maßnahmen des SCRM durch Verträge• Durchsetzung eigener AGB und Umgang mit AGB der Lieferanten• Besonderheiten und Verwaltung von Rahmenverträgen• Verbindliche Mengensteuerung für den Lieferanten ohne Abnahmeverpflichtung• Vereinbarungen mit Setzteillieferanten (directed buy)• Vendor Managed Inventory und Kanban rechtlich verbindlich abgebildet• Verzug des Lieferanten, Vertragsstrafen als Absicherung der Liefertreue• Umgang mit Qualitätsmängeln, Haftung des Lieferanten und Schadenersatz• Covid-19 Pandemie, Höhere Gewalt, Wegfall der Geschäftsgrundlage• Kündigung, Widerruf und Stornierung von Aufträgen• Kauf- und Werkverträge nach neuem Recht, • Insolvenz des Lieferanten, Absicherung von Anzahlungen• Aufbau und Struktur des Einkaufsvertrags mit Mustervertrag und Einkaufs-AGB• IP-Rechte Der AutorDr. Jan Bohnstedt ist Rechtsanwalt in Frankfurt am Main. Er war in großen Internationalen Kanzleien tätig, wie auch in einer auf IT spezialisierten Kanzlei und hat eine eigene Kanzlei mit Kollegen aufgebaut. Seit über 18 Jahren leitet er Seminare zum Vertragsrecht für Einkäufer, aber auch für Ingenieure und Projektleiter. Seine berufliche Erfahrung hat er in der Beratung mittelständischer und international tätiger großer Unternehmen gesammelt, vor allem in den Branchen IT, Automotive und Anlagenbau.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...