Erschienen: 21.09.2015 Abbildung von Boesch / Güngerich / Strittmatter | Tafeln zur Schweizerischen Zivilprozessordnung | 2015

Boesch / Güngerich / Strittmatter

Tafeln zur Schweizerischen Zivilprozessordnung

sofort lieferbar!

108,00 €

inkl. Mwst.

Einzeldarstellung

2015. Buch. XXX, 426 S. Hardcover

Helbing Lichtenhahn Verlag, Basel. ISBN 978-3-7190-3525-9

Format (B x L): 18,5 x 22,0 cm

Gewicht: 807 g

Produktbeschreibung

Der Gehalt einzelner Gesetzesbestimmungen, ihre Zusammenhänge und die Verfahrensabläufe lassen sich durch eine strukturierte visuelle Darstellung leichter und schneller verstehen. Die Tafeln fassen die seit 2011 in Kraft stehende Schweizerische Zivilprozessordnung in detaillierten Tabellen, Übersichten und Ablaufschemen zusammen. Sie sind damit für die Studierenden ein wertvolles Hilfsmittel zur Prüfungsvorbereitung. Dem Praktiker dienen sie als nützliches Arbeitswerkzeug, mit dem auf einfache Weise eine Orientierung gewonnen und die Antwort auf viele prozessuale Fragen gefunden werden kann.


Inhalt

Die Tafeln gliedern sich entsprechend der Systematik der ZPO in drei Teile:

  • Allgemeine Bestimmungen (Art. 1–196 ZPO)
  • Besondere Bestimmungen (Art. 197–252 ZPO)
  • Schiedsgerichtsbarkeit (Art. 353–399 ZPO)

Die Darstellungen werden ergänzt durch Hinweise auf die neuere Rechtsprechung des Bundesgerichts und der Kantone Zürich, Bern und Luzern sowie durch eine Übersicht über die Gerichtsorganisation dieser Kantone.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...