Erschienen: 21.04.2005 Abbildung von Bieg / Heyd | Fair Value | 1. Auflage | 2005 | beck-shop.de

Bieg / Heyd

Fair Value

Bewertung in Rechnungswesen, Controlling und Finanzwirtschaft

sofort lieferbar!

Handbuch

Buch. Hardcover

2005

XX, 814 S.

Vahlen. ISBN 978-3-8006-3088-2

Gewicht: 1425 g

Produktbeschreibung

Das "Markenzeichen" der IFRS-Rechnungslegung

Das Werk erarbeitet grundlegend die Basis für die Anwendung marktorientierter Wertansätze im Jahresabschluss nach IAS/IFRS und erleichtert als umfassendes Nachschlagewerk das Verständnis für angelsächsische Bilanztraditionen und Entwicklungen auf dem Gebiet der Internationalen Rechnungslegung.

Wichtig für das Rechnungswesen:

Bei der Beschreibung und Würdigung der Fair-Value-Bewertung in der Rechnungslegung wird für einzelne Bilanzposten (z.B. Finanzinstrumente, Insurance Contracts, Investment Property, Sachanlagen und immaterielle Vermögenswerte, Goodwill, Stock Options etc.) untersucht, welche Auswirkungen die Fair-Value-Bewertung auf die Qualität des Jahresabschlusses hat.

Wichtig für das Controlling:

Die Bedeutung der Fair-Value-Bewertung für das Controlling bezieht sich auf die Entscheidungsorientierung von Fair-Value-Ansätzen im internen und externen Rechnungswesen sowie auf die Harmonisierung dieser beiden Bereiche unter dem Einfluss der Fair-Value-Bewertung.

Wichtig für die Finanzwirtschaft:

In diesem Teil wird zunächst geklärt, wie Fair Values für Entscheidungskalküle bestimmt werden, bevor die Anwendung der Fair-Value-Bewertung bei Termingeschäften, in Optionspreismodellen und in der Unternehmensbewertung diskutiert wird.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...