Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Standardwerk

Bärmann

WEG

Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht (Wohnungseigentumsgesetz)
Kommentar
Der führende Großkommentar zum WEG
Kommentar 
14., neu bearbeitete Auflage 2018. Buch. LI, 1962 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-72434-3
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 2085 g

Sichere Orientierung im WEG: aktuell, umfassend und unabhängig.

Der »Große Bärmann«

ist seit Jahrzehnten der Standardkommentar zum WEG. Er erläutert das komplette Wohnungseigentumsgesetz wissenschaftlich vertieft und zugleich praxisorientiert. Die übersichtliche Darstellung macht den Band zu einem idealen Nachschlagewerk.

Die Neuauflage

bietet wieder eine gründliche Auswertung der einschlägigen Rechtsprechung und Literatur.

Sie berücksichtigt insbesondere die aktuelle Rechtsprechung des BGH, u.a. zu den Themen

  • Unterbringung von Flüchtlingen im Wohn- und Teileigentum
  • Entstehung von Sondereigentum nur in den Grenzen des zum Grundbuch eingereichten Aufteilungsplans
  • Ausübungs- und Wahrnehmungsbefugnisse der (rechtsfähigen) Gemeinschaft nach § 10 Abs. 6 S. 3 WEG
  • Pflichten des Erwerbers von Wohnungseigentum nach § 14 Nr. 1 WEG
  • Vermehrung des Kopfstimmrechts und Missbrauch des Stimmrechts bei Majorisierung
  • Vorratsanfechtung von Beschlüssen
  • Belastung des Verwalters mit Prozesskosten nach § 49 Abs. 2 WEG.

Die WEG-Spezialisten

Prof. Dr. Christian Armbrüster, Prof. Dr. Matthias Becker, Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Merle, Dr. Gerald Roth,
Prof. Wolfgang Schneider und Dr. Martin Suilmann, stehen mit ihrer fachlichen Expertise für die herausragende Qualität der Kommentierung.

Ein unverzichtbarer Ratgeber

für Rechtsanwälte und Notare, Verwaltungsgesellschaften und ihre Berater, Universitäten sowie für alle Gerichte in WE-Sachen sämtlicher Instanzen.

2 Kundenbewertungen
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
149,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/camsnw
Von link iconProf. Dr. Christian Armbrüster, Richter am Kammergericht a.D., link iconProf. Dr. Matthias Becker, link iconProf. Dr. Dr. h.c. Werner Merle, Rechtsanwalt, link iconDr. Gerald Roth, Richter am Bundesgerichtshof a.D., link iconProf. Wolfgang Schneider, Dipl.-Rechtspfleger, und link iconDr. Martin Suilmann, Vorsitzender Richter am Landgericht. Begründet von link iconJohannes Bärmann