Ankündigung Erscheint vsl. Juli 2021 Abbildung von Asmus / Waßmuth | Kollektive Rechtsdurchsetzung | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Asmus / Waßmuth

Kollektive Rechtsdurchsetzung

§§ 606-615 ZPO, KapMuG und RiLi über Verbandsklagen zum Schutz der Kollektivinteressen der Verbraucher

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Juli 2021)

Kommentar

Buch. Hardcover (In Leinen)

2021

Rund 500 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-72935-5

Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Beck'sche Kurz-Kommentare

Produktbeschreibung

Bestens gewappnet für die Musterfeststellungsklage (inkl. KapMuG und MFKG).

Die Vorteile auf einen Blick
  • umfassende Kommentierung des Rechts der Musterfest-stellungsklagen
  • praxisnah und anschaulich
  • wissenschaftlich fundiert
  • von ausgewiesenen Praktikern und Wissenschaftlern

Der Kommentar
behandelt umfassend und praxisnah Musterklagen sowohl nach dem KapMuG als auch nach den §§ 606 ff. ZPO. Für jeden Rechtsanwalt, Unternehmensjuristen und Richter ist das Werk ein hilfreiches Werkzeug, um Musterklagen erfolgreich in der Praxis umzusetzen.

Die Neuerscheinung
berücksichtigt bereits das am 1. November 2018 in Kraft getretene Gesetz zur Einführung zivilprozessualer Musterfeststellungsklagen. Dieses Gesetz ist ein neues wirksames Instrument für geschädigte Verbraucherinnen und Verbraucher, um ihre Forderungen gegenüber Großkonzernen erfolgreich durchzusetzen.

Das Expertenteam
besteht aus ausgewiesenen Experten aus der Anwaltschaft, der Richterschaft und der Wissenschaft. Herausgeber sowie Autoren sind Dr. Thomas Asmus und Dr. Guido Waßmuth. Unter Mitarbeit von Dr. Martin J. Beckmann, Dr. Roman Dörfler, Prof. Dr. Lorenz Kähler, Jens Rathmann, Dr. Alexander von Rummel und Prof. Dr. Matthias Siegmann.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...