Abbildung von Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) | 145. Jahrgang | 2020

Archiv des öffentlichen Rechts (AöR)

lieferbar, ca. 10 Tage

199,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Jahrespreis für Privatpersonen, inkl. einem Online-Zugang, zzgl. 9,30 € Versandkosten (D)

 

Kündigungsfrist: spätestens vier Wochen vor Jahresende

 

374,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb

Jahrespreis für Institutionen zzgl. 9,30 € Versandkosten (D), inkl. Online-Zugang für bis zu 20 000 Nutzern

 

Kündigungsfrist: spätestens vier Wochen vor Jahresende

 

Fachzeitschrift

145. Jahrgang 2020. Zeitschrift , Erscheinungsweise: Vierteljährlich. Geheftet

Mohr Siebeck. ISSN 0003-8911

Produktbeschreibung

Das Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) behandelt alle Probleme und Aspekte des öffentlichen Rechts (hauptsächlich der Bundesrepublik Deutschland). Es erscheint vierteljährlich.

Das AöR will den Zusammenhang der einzelnen Bereiche des öffentlichen Rechts aufrecht erhalten. Die Zeitschrift verfolgt die Entwicklung der Staatsrechtslehre und die Praxis des Verfassungs- und Verwaltungsrechts bis hin zum Völker- und Staatskirchenrecht in Abhandlungen namhafter Autoren, in Berichten über Gesetzgebung und Rechtsprechung und in Rezensionen aktueller Veröffentlichungen.

Das AöR wendet sich an Wissenschaftler und Praktiker des Öffentlichen Rechts an Hochschulen, oberen Gerichten, Behörden und in Anwaltskanzleien. Die Beiträge werden in deutscher Sprache veröffentlicht.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...