Ankündigung Erscheint vsl. November 2022 Abbildung von Ahrens | Smart Region: Angewandte digitale Lösungen für den ländlichen Raum | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Ahrens

Smart Region: Angewandte digitale Lösungen für den ländlichen Raum

Best Practices aus den Modellprojekten „Digitales Dorf Bayern“

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. November 2022)

ca. 37,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

x, 482 S. 111 s/w-Abbildungen, Bibliographien.

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-38235-3

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Produktbeschreibung

Wenn Menschen in die Städte ziehen, gehen sie dem Land verloren. Der Prozess der Peri­pherisierung ländlicher Gebiete ist daher eng mit dem der Urbanisierung verwoben. Im Rahmen dieser Entwicklung ergeben sich vielseitige Herausforderungen für den ländlichen Raum, welche die Zielerreichung gleichwertiger Lebensverhältnisse in den ruralen Teilräumen Deutschlands beeinträchtigen. Kann Digitalisierung dazu genutzt werden Mobilität, Betreuungsangebote und Nah- sowie medizinische Versorgung auf dem Land zu verbessern? Werden diese Angebote von der Bevölkerung akzeptiert? Lässt sich vielleicht sogar eine Stadtflucht in smarte Zukunftsdörfer erreichen? Dieser Sammelband zeigt die Ergebnisse eines ganzheitlichen Projekts zur nachhaltigen digitalen Transformation in mehreren Dörfern als "Living Labs". Synergien und Potentiale, Herausforderungen und Erfolgskriterien sowie der Weg zur smarten Kommune werden aufgezeigt und deutlich gemacht, dass 'smarte' ländliche Räume eigene Anforderungen haben, die sich maßgeblich von „Smart Cities“ unterscheiden. Der Inhalt - Herausforderungen ländlicher Räume - Handlungsfelder, Modellregionen und digitale Modelldörfer - Umsetzungsbeispiele aus unterschiedlichsten Lebensbereichen - Erfolgskriterien für digitale Transformation - Sicht der Kommunalpolitik und der Bürger - Der Weg zum digitalen Zukunftsdorf Die Herausgeberin Professorin Dr. Diane Ahrens leitet an der Technischen Hochschule Deggendorf den Technologie Campus Grafenau für angewandte Forschung in den Bereichen Digitale Transformation und Künstliche Intelligenz. Im Forschungsschwerpunkt „Smart Region“ werden von ihrem Team u.a. drei bayerische Modellregionen entwickelt.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...