Detailsuche

AGS - Anwaltsgebühren spezial

Überblick über wichtige Rechtsprechung zum Gebühren- und Kostenrecht
Fachzeitschrift 
2019. Zeitschrift, Erscheinungsweise: monatlich. Inkl. kostenloser Beilage AGkompakt. Geheftet
Deutscher Anwaltverlag ISSN 0942-590X
Sie erfahren aus der AGS alles Wesentliche zum gesamten Bereich des Gebührenrechts: Aktuelle Entscheidungen zu den Themen Anwaltsvergütung, Beratungshilfe, Streitwert, Kostenfestsetzung, Kostenerstattung und Rechtsschutzversicherung werden ausführlich kommentiert und hinsichtlich ihrer Bedeutung für die Praxis eingeordnet.


Praxisorientierte Aufsätze mit Berechnungsbeispielen und vielen Tipps helfen Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Honorarforderungen und der täglichen Gebührenabrechnung.


AGkompakt:

Die AGkompakt liegt der AGS als kostenloses Supplement monatlich bei. AGkompakt liefert die Informationen, die die Kanzleimitarbeiter für eine korrekte und aufwandsangemessene Gebührenabrechnung wirklich brauchen: Kurze Aufsätze, redaktionell aufbereitete Rechtsprechung, Tipps und Anregungen für eine erfolgreiche Abrechnung. Die Beiträge sind angereichert durch Formulierungsmuster, Checklisten, Rechtsprechungsübersichten zu bestimmten Themen und Berechnungsbeispielen.

immer aktuell
inkl. kostenloser Beilage AGkompakt
lieferbar, ca. 10 Tage
Webcode: beck-shop.de/btndm
Erscheinungsweise: monatlich (11 Ausgaben, davon eine Doppelausgabe im August/September)
Herausgegeben von RA Norbert Schneider und Rechtsanwalt und Notar Herbert P. Schons in Verbindung mit dem Ausschuss RVG und Gerichtskosten unter ständiger Mitarbeit von Regierungsdirektor Heinrich Hellstab, Rechtsanwalt Udo W. Henke, Rechtsanwalt Dr. Matthias Kilian, Dipl.-Rechtspfleger Peter Mock, RiLG Dr. Julia Bettina Onderka und Ass. jur. Udo Henke