Erschienen: 17.02.2022 Abbildung von Afflerbach, Holger | Auf Messers Schneide | 1. Auflage | 2022 | 6450 | beck-shop.de

Afflerbach, Holger

Auf Messers Schneide

Wie das Deutsche Reich den Ersten Weltkrieg verlor

sofort lieferbar!

18,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Monografie

Buch. Softcover

1., durchgesehene Auflage in Beck Paperback. 2022

664 S. mit 40 Abbildungen und 11 Karten.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-77743-1

Format (B x L): 12,4 x 19,4 cm

Gewicht: 567 g

Das Werk ist Teil der Reihe: C.H.Beck Paperback; 6450

Produktbeschreibung

War die deutsche Niederlage im Ersten Weltkrieg unvermeidbar? Holger Afflerbach zeigt, dass der Krieg auch anders hätte ausgehen können und sehr viel länger auf Messers Schneide stand als gemeinhin angenommen. Seit Ende 1914 wäre die deutsche Führung zudem wohl zu einem Kompromissfrieden bereit gewesen. Doch den Befürwortern eines Verhandlungsfriedens fehlte der Partner auf alliierter Seite. So wurde der Erste Weltkrieg über den Punkt hinaus verlängert, an dem er Europa in die Katastrophen des 20. Jahrhunderts stürzte.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...