Ankündigung Erscheint vsl. Juni 2020 Abbildung von Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (Hrsg.) | Abgrenzung von rechtlicher Betreuung und Sozialleistungen | 2020 | 6

Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (Hrsg.)

Abgrenzung von rechtlicher Betreuung und Sozialleistungen

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 6,50 €

inkl. Mwst.

Handbuch

2020. Buch. Rund 52 S. Softcover

Lambertus. ISBN 978-3-7841-2867-2

Das Werk ist Teil der Reihe: Empfehlungen und Stellungnahmen; 6

Produktbeschreibung

Abgrenzungsprobleme an der Schnittstelle von rechtlicher Betreuung und Betreuung als Sozialleistung zu minimieren, die Arbeit hindernde Umstände in diesem Bereich abzubauen und negative Zuständigkeitsstreitigkeiten zulasten der betreuten Menschen zu verhindern, ist eine der derzeitigen Fragestellungen der betreuungsrechtlichen Arbeit des Deutschen Vereins.

Die überarbeitete Handreichung und die Empfehlungen richten sich an rechtliche Betreuer/Betreuerinnen, Betreuungsvereine, Betreuungsbehörden, Vormundschaftsgerichte ebenso wie an Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen von sozialen Diensten und Einrichtungen, Pflegeeinrichtungen und Sozialverwaltungen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...