Ankündigung Abbildung von Abele / Klinger | Pflichtteilsansprüche reduzieren und vermeiden | 3. Auflage | 2023 | beck-shop.de

Abele / Klinger / Maulbetsch

Pflichtteilsansprüche reduzieren und vermeiden

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint im März 2023 (KW 11))

ca. 89,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Handbuch

Buch. Hardcover (Leinen)

3. Auflage. 2023

Rund XXVI, 279 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-77995-4

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Produktbeschreibung

Zum Werk
Ziel vieler erbrechtlicher Gestaltungsstrategien ist unter anderem die Reduzierung und Vermeidung von Pflichtteilsansprüchen unliebsamer Verwandter oder die "Bestrafung" für die Geltendmachung des Pflichtteils zur Unzeit. Rechtzeitige Planung und langfristige Gestaltung sind dazu unerlässlich.
Speziell dabei hilft dieses neue Werk mit den Themen
  • Reduzierung des Pflichtteilsrisikos
    - mittels letztwilliger Verfügung:
    - Pflichtteilsentziehung
    - Pflichtteilsbeschränkung in guter Absicht
    - Pflichtteilsklauseln
    - Reduzierung des pflichtteilsrelevanten Nachlasses
    - mittels lebzeitiger Zuwendungen:
    - Pflichtteilsreduzierung durch Zuwendungen des Erblassers an den Pflichtteilsberechtigten
    - Pflichtteilsreduzierung durch Zuwendungen des Erblassers an Dritte
  • Pflichtteilsreduzierung
    - durch familienrechtliche Gestaltungen
    - durch gesellschaftsrechtliche Gestaltungen
    - durch Gestaltungen im Bereich des internationalen Privatrechts
Mit zahlreichen Beispielen und hervorgehobenen Mustern und Gestaltungsvorschlägen.

Vorteile auf einen Blick
  • klare Tipps für die Erblasser und Erben
  • praxiserprobte Muster

Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt das Handbuch auf den aktuellen Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung. Daneben berücksichtigt es neue Trends in der Gestaltung erbrechtlicher Verfügungen (zum Beispiel der pflichtteilsoptimierten Testamentsgestaltung), Vereinbarungen und Verträge (pflichtteilsoptimierte Eheverträge sowie Pflichtteilsverzichte gegen Abfindung).

Zielgruppe
Für Rechtsanwaltschaften (insbesondere Fachanwältinnen und Fachanwälte für Erbrecht), Notariate, Steuerberatung, Testamentsvollstreckung, aber auch Richterschaften und Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...