Abbildung von Zeitschrift für das Privatrecht der Europäischen Union • GPR | 15. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Zeitschrift für das Privatrecht der Europäischen Union • GPR

European Community Private Law Review

Revue de droit privé communautaire

lieferbar, ca. 10 Tage

195,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Jahrespreis, zzgl. 12,30 € Versandkosten (D)

 

Kündigungsfrist: 6 Wochen vor Jahresende.

 

0,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb Auf die Merkliste

1 Ausgabe kostenlos testen

 

Kündigungsfrist: nach Erhalt des Probeheftes

 

Zeitschrift

Zeitschrift. Geheftet

Erscheinungsweise: Alle zwei Monate

18. Jahrgang. 2021

Verlag Dr. Otto Schmidt. ISSN 2364-7205

Produktbeschreibung

Anwälte, Richter und Notare haben inzwischen keine andere Wahl mehr: Sie müssen sich mit dem Privatrecht der Europäischen Union auseinandersetzen. Und die Zeitschrift GPR unterstützt Sie dabei.

Bestes Beispiel: das mit großen Schritten auf die Praxis zukommende Gemeinsame Europäische Kaufrecht (GEK), das diesen Kernbereich des Zivilrechts stark berühren wird. Mit welchen Änderungen müssen Sie rechnen? Welche Vor- und Nachteile bietet das GEK für die Ausgestaltung grenzüberschreitender Kaufverträge? Müssen Sie sich auf unangenehme Überraschungen einstellen? In jedem Heft informiert die GPR in einer eigenen Rubrik über den aktuellen Stand zum GEK.

Aber nicht nur das: Mit der GPR bleiben Sie auch in weiteren wichtigen Bereichen des EU-Privatrechts, sei es im Familien- und Erbrecht, im Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht, im Obligationenrecht oder zum Zivilverfahrensrecht, am Ball.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...