Detailsuche

Prof. Dr. Reimund Schmidt-de Caluwe

Geboren 1956

Prof. Dr. Reimund Schmidt-de Caluwe

Kontaktdaten

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Sozialrecht
Evalutationsbeauftragter des Juristischen Bereichs an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Fachorganisationen

• Vereinigung der deutschen Staatsrechtslehrer
• Deutscher Sozialrechtsverband
• Vereinigung demokratischer Juristen
• Vereinigung für Verfassungsgeschichte

Preise & Ehrungen

• 1992 Dissertationspreis der Justus-Liebig-Universität Gießen
• 1993 Verleihung des Franz Vogt - Preises der Justus-Liebig-Universität Gießen in der Sektion Geisteswissenschaften (für die Arbeiten "Zur Bedeutung grundrechtlicher Gewährleistungen im Rahmen des Sozialverwaltungsverfahrens für eine verfassungsmäßige Ausgestaltung des Sozialrechtsverhältnisses zwischen Bürger und Verwaltung")
• 1999 Preis der Justus-Liebig-Universität für die Habilitationsschrift

Studium

• Studium der Rechtswissenschaft an der Philipps-Universität Marburg und der Justus-Liebig-Universität Gießen
• Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Zivil-, Prozeß- und Arbeitsrecht bei Prof. Dr. Meinhard Heinze (JLU Gießen)

Beruflicher Werdegang

• 1983 Erste juristische Staatsprüfung
• 1983 - 1985 Tätigkeit im Rechtsanwaltsbüro Dr. W. Linder (Gießen) mit Schwerpunkten im Arbeits- und Sozialrecht
• Ab 1983 zugleich als wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für öffentliches Recht II und Steuerrecht bei Prof. Dr. Friedrich von Zezschwitz (JLU Gießen)
• Ab 1984 Juristischer Vorbereitungsdienst
• 1987 Zweite juristische Staatsprüfung
• Beschäftigung als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. F. v. Zezschwitz
• 1989 - 1991 Lehrbeauftragter beim Hessischen Verwaltungsschulverband für die Fächern allgemeines Verwaltungsrecht und Verfassungsrecht
• 1991 Promotion zum Dr. iur.
• Ab 1992 wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen
• 1998 Ernennung zum Privatdozenten und Erteilung der venia legendi für die Fächer Öffentliches Recht und Sozialrecht
• 1998 Vertretung der Professur für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
• 1998 Habilitation mit der Antrittsvorlesung zum Thema "Die Wirksamkeit des Verwaltungsakts als Rechtsproblem"
• 1998/99 und 1999 Vertretung der Professur für öffentliches Recht und Steuerrecht am Fachbereich Rechtswissenschaft der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
• Danach Lehrtätigkeit am Fachbereich Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen
• Seit 2001 Professor für Öffentliches Recht an der juristischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
• Ab 2003 Evalutionsbeauftragter
• Mitveranstalter der Veranstaltungsreihe „Arbeits- und sozialrechtliche Fortbildung“
• Seit 2006 Mitglied in der Graduiertenförderungskommision der Universität
• 2008 - 2010 Prodekan der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät und Sprecher des Juristischen Bereichs
• 2009 Mitinitiator der Veranstaltungsreihe „Umwelt- und Planungsrecht in Praxis und Wissenschaft“

Weitere Tätigkeit in print

• Seit 2000 Mitherausgeber des Nomos-Großkommentars zum SGB III - Arbeitsförderung (gemeinsam mit RiBSG Mutschler und RiBSG Coseriu)
• Verfassungshandbuch Sachsen-Anhalt, mit: Michael Kilian (Hauptherausgeber), Michael Germann, Winfried Kluth, Wolfgang Schreiber
• Selbstbestimmung und Gemeinwohl – Festschrift für Friedrich von Zezschwitz, Baden-Baden, mit: Manfred Aschke und Friedhelm Hase
• Seit 2010 Mitherausgeber der Schriftenreihe "Schriften zum Sozialrecht", Nomos Verlag

 

2 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Reimund Schmidt-de Caluwe


              Produktabbildung für 978-3-406-72333-9

Becker / Kingreen

SGB V • Gesetzliche Krankenversicherung

6., neu bearbeitete Auflage

Kommentar

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-72333-9

2018

129,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-8487-2541-0

Mutschler / Schmidt-De Caluwe / Coseriu (Hrsg.)

Sozialgesetzbuch III

Arbeitsförderung

6. Auflage

Kommentar

Nomos
Buch

ISBN 978-3-8487-2541-0

2017

178,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen