Detailsuche

Prof. Dr. Klaus-Peter Schroeder

Geboren 1947

Kontaktdaten

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

• Professor für deutsche Rechtsgeschichte am Institut für geschichtliche Rechtswissenschaft der Universität Heidelberg
• Präsident der „Heidelberger Rechtshistorischen Gesellschaft“

Tätigkeitsschwerpunkte

Deutsche Rechtsgeschichte

Studium

Studium Rechtswissenschaft

Beruflicher Werdegang

• 1970 Erste jur. Staatsprüfung
• 1973 Zweite jur. Staatsprüfung
• 1973 Promotion
• Schriftleiter Juristische Schulung
• 1990 Habilitation
• 1991 Priv.-Doz. Univ. Heidelberg
• 1996 Apl. Prof. Univ. Heidelberg

Veröffentlichungen

• Wimpfen – Verfassungsgeschichte einer Stadt 1973 (Dissertation)
• Das alte Reich und seine Städte 1991 (Habilitationsschrift)
• „Eine Universität für Juristen und von Juristen“ – Die Heidelberger Juristische Fakultät im 19. und 20. Jahrhundert, Tübingen 2010
• Vom Sachsenspiegel zum Grundgesetz, 2. Aufl. München 2011
• „Immer gerettet und aufrecht geblieben“ – Die Juristische Fakultät der kurpfälzischen Universität Heidelberg von ihren Anfängen bis zum Jahr 1802, Neustadt a.d.W. 2014
• Tod den Scholaren! – Studentische Kriege, Revolten, Exzesse und Krawalle an der Universität Heidelberg von den Anfängen bis zum Ausgang des 20. Jahrhunderts, Heidelberg 2015

 

4 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Klaus-Peter Schroeder


              Produktabbildung für 978-3-16-154996-0

Baldus / Hattenhauer / Schroeder

Anton Friedrich Justus Thibaut (1772-1840)

Bürger und Gelehrter
1. Auflage

Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Buch

ISBN 978-3-16-154996-0

2017

89,00 €

lieferbar (3-5 Tage)

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-540-28439-0

Kern / Wadle / Schroeder / Katzenmeier

Humaniora: Medizin - Recht - Geschichte

Festschrift für Adolf Laufs zum 70. Geburtstag.

Springer
Buch

ISBN 978-3-540-28439-0

2005

179,98 €

lieferbar (3-5 Tage)

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-406-62020-1

Schroeder

Vom Sachsenspiegel zum Grundgesetz

Eine deutsche Rechtsgeschichte in Lebensbildern
2. Auflage

Einzeldarstellung

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-62020-1

2011

34,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-16-154980-9

Schroeder

"Sie haben kaum Chancen, auf einen Lehrstuhl berufen zu werden"

Die Heidelberger Juristische Fakultät und ihre Mitglieder jüdischer Herkunft

Mohr Siebeck
Buch

ISBN 978-3-16-154980-9

2017

69,00 €

lieferbar (3-5 Tage)

dem Warenkorb hinzufügen