Detailsuche

Prof. Dr. Kirstin Drenkhahn

Geboren 1975

Prof. Dr. Kirstin Drenkhahn

Kontaktdaten

Aktuelle bzw. zuletzt ausgeübte Tätigkeit

Professur für Strafrecht und Kriminologie an der Freien Universität Berlin

Tätigkeitsschwerpunkte

• Strafvollzugsforschung, insb. Lebensbedingungen und psychische Gesundheit von Gefangenen
• Straftäterbehandlung
• Sanktionenrecht, Menschenrechte in der Strafvollstreckung
• Entwicklung des Jugendstrafrechts, Jugendstrafvollzug
• Restorative Justice
• Kriminologie von Staatsverbrechen

Fachorganisationen

• European Society of Criminology (Co-chair der Working Group on Prison Life and the Effects of Imprisonment)
• Deutsche Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen (Geschäftsführender Ausschuss)
• Greifswalder Halbjahresschrift für Rechtswissenschaft
• Beirätin der European Law Students' Association Greifswald
• Deutscher Juristinnenbund, 2010-2015 Vorsitzende der Regionalgruppe Vorpommern

Studium

1994-1999 Studium der Rechtswissenschaft an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und der Université catholique de Louvain in Louvain-la-Neuve/Belgien, Abschluss: 1. Staatsexamen

Beruflicher Werdegang

• 2000-2003 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Kriminologie (Prof. Dr. Frieder Dünkel), Universität Greifswald
• 2003 -2005 Juristischer Vorbereitungsdienst am Landgericht Lübeck, Abschluss: 2. Staatsexamen
• 2005-2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Kriminologie (Prof. Dr. Frieder Dünkel), Universität Greifswald
• 2006 Promotion zum Doctor iuris mit dem Thema "Sozialtherapeutischer Strafvollzug in Deutschland"
• 2009-2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafverfahrensrecht (Prof. Dr. Christoph Sowada), Universität Greifswald
• Seit 2011 Juniorprofessur für Strafrecht und Kriminologie an der Freien Universität Berlin
• Seit 2017 W2-Professur für Strafrecht und Kriminologie an der Freien Universität Berlin

 

2 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Kirstin Drenkhahn


              Produktabbildung für 978-3-406-68552-1

Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch: StGB, Band 2: §§ 38-79b

3. Auflage

Kommentar

STANDARDWERK

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-68552-1

2016

319,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-8487-3490-0

Ostendorf / Drenkhahn

Jugendstrafrecht

9., völlig überarbeitete Auflage

Lehrbuch/ Studienliteratur

Nomos
Buch

ISBN 978-3-8487-3490-0

2017

26,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen