Detailsuche

Prof. Dr. Jürgen F. Baur

Geboren 1937

Tätigkeitsschwerpunkte

• Bürgerliches Recht
• Handelsrecht
• Internationales Privatrecht
• Rechtsvergleichung
• Wirtschaftsrecht
• weiter EG-Recht
• Recht der Europäischen Union
• Energierecht
• Kartellrecht

Fachorganisationen

• 1976 O. Mitglied
• 1985–1988 Präsident der Joachim Jungius-Gesellschaft der Wissenschaft Hamburg
• Rotarier

Studium

1956 Studium Rechtswissenschaft Univ. Tübingen, München, Göttingen

Beruflicher Werdegang

• 1960 Erste jur. Staatsprüfung
• 1962 Wiss. Ass. Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht Hamburg
• 1963 Promotion Univ. Tübingen (Ludwig Raiser)
• 1965 Zweite jur. Staatsprüfung
• 1965 Wiss. Ass. Univ. München
• 1971 Habilitation Univ. München (Ernst Steindorff)
• 1972 O. Prof. Univ. Hamburg
• 1988 Univ. Köln
• Bis 1988 Richter Hanseatisches OLG Hamburg
• 2002 emeritiert

Veröffentlichungen

• Die Verkehrsgeltung 1963 (Dissertation)
• Der Missbrauch im deutschen Kartellrecht 1972 (Habilitationsschrift)
• Das Diskriminierungsverbot 1979
• Geschlossene Versorgungsgebiete – Versorgungssicherheit oder Wettbewerb – Zwei Beiträge zu Reformplänen im Recht der leitungsgebundenen Energieversorgung 1979 (mit Lukes Rudolf)
• Die Gebietsschutzverträge der Energieversorgungswirtschaft 1981
• Vertragliche Anpassungsregelungen 1983
• ESJ-Sachenrecht, 3. A. 1985
• Vergütungen für Strom aus Eigenerzeugungsanlagen 1990
• Festschrift für Ernst Steindorff hg. v. Baur/Hopt/Mailänder 1990
• Festschrift für Bodo Börner hg. v. Baur/Müller-Graff/Zuleeg 1992
• Rechtliche Probleme einer Deregulierung der Elektrizitätswirtschaft 1994 (mit Moraing)
• Festschrift für Ralf Vieregge hg. v. Baur/Jacobs/Lieb/Müller-Graff 1995
• Energierechtsreform zwischen Europarecht und kommunaler Selbstverwaltung 1997 (mit Friauf)
• Rechtliche Anforderungen an die Vergabe von Energiespar-Contracting-Aufträgen 1998 (mit Matthey)
• Frankfurter Kommentar (Baur/Weyers)
• Baur Jürgen/Stürner Rolf Sachenrecht, 17. A. 1999 (begründet von Baur Fritz)
• Gegenwärtige und zukünftige Entwicklungen in der deutschen und europäischen Energiewirtschaft (Hg.) 2001
• Das deutsche Berg- und Energierecht auf dem Wege nach Europa hg. v. Baur/Kühne/Baron/Büdenbender 2001
• Förderung von KWK-Anlagen – Möglichkeiten und Grenzen neuer Fördermethoden 2002 (mit Henk-Merten/Matthey/Weck)
• Netznutzungsentgelte – Grundlagen und Maßstäbe 2002 (mit Henk-Merten)

 

5 weitere Veröffentlichungen von Prof. Dr. Jürgen F. Baur


              Produktabbildung für 978-3-11-011985-5

Baur / Hopt / Mailänder

Festschrift für Ernst Steindorff zum 70. Geburtstag am 13. März 1990

Reprint 2013

De Gruyter
Buch

ISBN 978-3-11-011985-5

1990

549,00 €

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-406-54479-8

Baur / Stürner

Sachenrecht

18., neu bearbeitete Auflage

Lehrbuch/Studienliteratur

C.H.BECK
Buch

ISBN 978-3-406-54479-8

2009

74,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-11-089443-1

Baur / Hopt / Mailänder

Festschrift für Ernst Steindorff zum 70. Geburtstag am 13. März 1990

Reprint 2013

Gruyter, Walter de GmbH
eBook, eBook

ISBN 978-3-11-089443-1

2013

549,00 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-11-090114-6

Horn / Baur / Stern

40 Jahre Römische Verträge - Von der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft zur Europäischen Union

Reprint 2011

Größe: 12989 KBytes

Gruyter, Walter de GmbH
eBook, eBook

ISBN 978-3-11-090114-6

2011

179,95 €

sofort lieferbar!

dem Warenkorb hinzufügen

              Produktabbildung für 978-3-504-41182-4

Frankfurter Kommentar zum Kartellrecht • mit Aktualisierungsservice

Mit Kommentierung des EG-Kartellrechts, des GWB und einer Darstellung ausländischer Kartellrechtsordnungen
Loseblattwerk mit 91. Aktualisierung

Kommentar

Verlag Dr. Otto Schmidt
Loseblatt

ISBN 978-3-504-41182-4

2018

379,00 €

lieferbar, ca. 10 Tage

dem Warenkorb hinzufügen