Erschienen: 12.04.2012 Abbildung von Liebscher / Flohr / Petsche | Handbuch der EU-Gruppenfreistellungsverordnungen | 2. Auflage | 2012

Liebscher / Flohr / Petsche

Handbuch der EU-Gruppenfreistellungsverordnungen

sofort lieferbar!

149,00 €

inkl. Mwst.

Handbuch

2. Auflage 2012. Buch. XXXIV, 631 S. Hardcover (In Leinen)

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-60811-7

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 1497 g

(In Gemeinschaft mit Manz/Wien)

Produktbeschreibung

EU-Gruppenfreistellungsverordnung: Aktuell – kompakt – praxisorientiert.

 

 

EU-Gruppenfreistellungsverordnung: systematisch aufbereitet

Das Handbuch stellt einen der wichtigsten Bereiche des Europäischen Kartellrechts systematisch und verständlich dar. Durch die Gruppenfreistellungsverordnungen werden bestimmte Gruppen von Vereinbarungen vom Kartellverbot ausgenommen. Eingehend behandelt werden alle wesentlichen vertikalen und horizontalen Kooperationsformen von Unternehmen. Das Europäische Primärrecht wird hier in besonderem Maße durch Verordnungen, Leitlinien, Mitteilungen und Bekanntmachungen geprägt. Alle einschlägigen Texte werden systematisch aufbereitet und durch zahlreiche Praxisbeispiele erläutert.

 

Neu in der 2. Auflage

eingearbeitet wurden die zahlreichen Änderungen, u. a. die Verordnungen

  • zu Vertikalen Vereinbarungen, VO (EU) Nr. 330/2010
  • zum Kfz-Vertrieb, VO (EU) Nr. 267/2010
  • zu Spezialisierungsvereinbarungen, VO (EU) Nr. 1218/2010
  • zu Forschung und Entwicklung, VO (EU) Nr. 1217/2010.

In neuen Kapiteln werden zusätzlich die Bußgeldleitlinien, die Zulieferbekanntmachung und die Leitlinien über horizontale Zusammenarbeit behandelt.

 

Schafft Klarheit

für Rechtsanwälte, Richter und Unternehmensjuristen aus dem Bereich des Europäischen Wirtschaftsrecht.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...