Erschienen: 30.10.2014 Abbildung von Kniffka / Koeble | Kompendium des Baurechts | 4. Auflage | 2014 | Privates Baurecht und Bauproze...

Kniffka / Koeble

Kompendium des Baurechts

Privates Baurecht und Bauprozess

sofort lieferbar!

179,00 €

inkl. Mwst.

Handbuch

4. Auflage 2014. Buch. XLVII, 1460 S. Hardcover (In Leinen)

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-65245-5

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 1947 g

Das Werk ist Teil der Reihe: C.H.BECK Baurecht

Produktbeschreibung

Die Leitlinie im privaten Baurecht.

 
 

Am Puls der Rechtsprechung zum Baurecht

Das Handbuch „Kompendium des Baurechts“ bringt die wichtigsten und aktuellsten Themen des privaten Baurechts und des Bauprozesses auf den Punkt. Zahlreiche Beispiele erleichtern das Verständnis. Die außerordentliche Qualifikation der Autoren garantiert eine praxisnahe, eng an der höchstrichterlichen Rechtsprechung orientierte Darstellung zum gesamten privaten Baurecht.
 
Kniffka/Koeble, Kompendium des Baurechts – zur Neuauflage
Die neue Auflage bringt das Kompendium auf den aktuellen Stand und vertieft praktisch bedeutsame Problemstellungen. Hervorzuheben sind dabei vor allem
  • Umfangreiche Auswertung der Rechtsprechung zu Gesetzesänderungen, wie z.B. zum Forderungssicherungsgesetz.
  • Vertiefte Darstellung zu aktuellen Problemen der VOB/B, wie z.B. Preis- und Mängelhaftungsrecht.
Die zahlreich ergangene obergerichtliche Rechtsprechung zum privaten Baurecht ist gründlich ausgewertet und unter Berücksichtigung ihrer praktischen Relevanz gewichtet sowie deren Auswirkung auf das Geschehen am Bau dargestellt.
 
Zu den Autoren von „Kompendium des Baurechts“
Prof. Dr. Rolf Kniffka war über 16 Jahren Richter im für das private Baurecht zuständigen Senat des Bundesgerichtshofs und hat dieses Rechtsgebiet auch durch seine Publikationen und Vorträge maßgeblich mitgeprägt. Seine Kompetenz garantiert eine authentische Interpretation der höchstrichterlichen Rechtsprechung.
Dr. Wolfgang Koeble, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, ist ein exzellenter, durch zahlreiche Veröffentlichungen und Seminare ausgewiesener Kenner des privaten Bau- und Architektenrechts.
Dagmar Sacher ist im November zur Bundesrichterin ernannt worden und dem für das Baurecht zuständigen VII. Zivilsenat zugewiesen. Sie ist in den letzten Jahren durch zahlreiche baurechtliche Vorträge und Seminare hervorgetreten.
 

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...