Erschienen: 11.04.2016 Abbildung von Grabenwarter / Pabel | Europäische Menschenrechtskonvention | 6. Auflage | 2016

Grabenwarter / Pabel

Europäische Menschenrechtskonvention

Ein Studienbuch

sofort lieferbar!

Lehrbuch/Studienliteratur

6. Auflage 2016. Buch. XXVIII, 688 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-66424-3

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 980 g

(In Gemeinschaft mit Helbing & Lichtenhahn/Basel und Manz/Wien)

Das Werk ist Teil der Reihe: Juristische Kurz-Lehrbücher

Produktbeschreibung

Zum Werk
Der Bürger kann sich nicht nur auf die Gewährleistungen der im Grundgesetz geregelten Grundrechte berufen. Vielmehr gelten für ihn auch die Menschenrechte, die in der Europäischen Menschenrechtskonvention enthalten sind. Sie waren für die Rechtswirklichkeit in der Bundesrepublik Deutschland bislang von nicht allzu großer Bedeutung.
Nachdem aber die Kompetenzen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte deutlich zugenommen haben, entwickelt sich der Gerichtshof zunehmend zu einer Instanz, die auch noch nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts angerufen werden und die seine Rechtsprechung einer erneuten Überprüfung unterziehen kann.
Das Werk trägt der zunehmenden Bedeutung der europäischen Menschenrechte in der juristischen Ausbildung und in der Rechtspraxis Rechnung. Es behandelt Entwicklung und Dogmatik der europäischen Menschenrechte, stellt die einzelnen Menschenrechte, ihren Schutzbereich sowie ihre Beschränkungen dar und beschreibt das Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.


Vorteile auf einen Blick
  • kompakte Darstellung der Menschenrechte und des Verfahrensrechts vor dem EGMR
  • umfassende Auswertung der Rechtsprechung des Gerichtshofs
  • einheitlicher, systematisch überzeugender Aufbau der Darstellung

Zur Neuauflage
Für die 6. Auflage haben die Autoren das Werk durchgängig anhand der neuesten Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte aktualisiert.


Zielgruppe
Für Studierende, Referendare, Rechtsanwälte, Staatsrechtslehrer.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...