Abbildung von EuZW • Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht | 29. Auflage | 2022 | beck-shop.de

EuZW • Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht

European Journal of Business Law. Revue Européenne de Droit Économique. In Zusammenarbeit mit der NJW

sofort lieferbar!

0,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

kostenloses Probe-Abo für 3 Monate, inkl. Online-Modul EuZWDirekt für einen Nutzer, sowie EuZW Sonderausgabe »Europäisches Beihilferecht« und EuZW Heft 8/2021 »EU-Investitionsschutz«
Danach bekommen Sie die Zeitschrift im berechneten Abonnement, falls Sie nicht bis eine Woche nach Erhalt des letzten Gratis-Heftes abbestellen.
(Bis zu 3 verschiedene kostenlose Probe-Abos je Kunde und Jahr sind möglich.)

 

Einzelheftpreise:
Jahrgang 2022 je Heft 26,00 €
Jahrgang 2021 je Heft 25,00 €
Jahrgang 2020 je Heft 24,00 €
Bitte bestellen Sie per E-Mail an Kundenservice@beck.de
Einzelhefte der Jahrgänge vor 2020 sind nicht mehr erhältlich.

 

zzgl. Versandkosten

519,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Jahrespreis, inkl. Online-Modul EuZWDirekt für einen Nutzer

 

zuzüglich Versandkosten
Abbestellung bis 6 Wochen vor Jahresende

 

zzgl. Versandkosten

Zeitschrift

Zeitschrift inkl. Online-Nutzung. Geheftet

Erscheinungsweise: zweimal monatlich

33. Jahrgang. 2022

Inkl. Online-Modul EuZWDirekt .

C.H.BECK. ISSN 0937-7204

Produktbeschreibung

Fit für Europa mit der EuZW

Ihre EuZW-Vorteile auf einen Blick
  • Spitzenbeiträge, praxisrelevante Entscheidungen und Editorials zu aktuellen Themen
  • Immer up to date mit dem Europa-Report
  • Überblicksaufsätze in jedem zweiten Heft
Gestiegene Bedeutung des Europarechts
Nationales Wirtschaftsrecht wird immer mehr europäisch geprägt, sei es durch europäische Gesetzgebung oder durch Rechtsprechung europäischer und nationaler Gerichte. Durch Übersichten, Aufsätze, Besprechungen, Urteile und vieles mehr informiert die EuZW zweiwöchentlich top-aktuell über alles, was Fachleute wissen müssen, um die Herausforderungen von morgen erfolgreich zu bestehen.

 

In allen Bereichen des europäischen Wirtschaftsrechts auf neuestem Stand
• Arbeitsrecht • Außenhandelsrecht • Bank- und Kapitalmarktrecht • Beihilferecht • Dumpingrecht • Energierecht • EuGVVO • EU-Prozessrecht • EU-Verfassungsrecht • Gesellschaftsrecht • Handelsrecht • Kartellrecht • Lauterkeitsrecht • Lebensmittelrecht • Markenrecht • Patentrecht • Steuerrecht • Telekommunikationsrecht • Transport- und Verkehrsrecht • Urheberrecht • Verbraucherrecht • Vergaberecht • Versicherungsrecht

 

Das besondere Plus: Die Urteile der europäischen Gerichte werden in fachkundigen und praxisorientierten Besprechungen erörtert.


Ihr Zusatzvorteil: EuZWDirekt

Für alle Abonnenten enthalten ist das beck-online-Modul EuZWDirekt. Damit haben Sie nicht nur jederzeit online Zugriff auf alle Inhalte der EuZW (inklusive Archiv ab 1998). Als besonderes Plus erhalten Sie – perfekt verlinkt für die digitale Nutzung – die in der EuZW zitierten einschlägigen Gesetzestexte sowie alle in Beck’schen Zeitschriften veröffentlichten Urteile aus der EuZW. Außerdem ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...