Erschienen: 16.02.2015 Abbildung von Ehricke / Biehl | Insolvenzrecht | 2., neu bearbeitete Auflage | 2015

Ehricke / Biehl

Insolvenzrecht

sofort lieferbar!

Lehrbuch/Studienliteratur

2., neu bearbeitete Auflage 2015. Buch. XIV, 156 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-65307-0

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 322 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Prüfe dein Wissen: PdW

Produktbeschreibung

Zum Werk
Das Insolvenzrecht als Teil des Schwerpunktfachs Wirtschaftsrecht ist wichtiger Bestandteil des juristischen Studiums. In Form von Fragen und Antworten ist dieses Lehrbuch zugeschnitten auf die Prüfungspraxis.


Behandelt werden:
  • Grundlinien des Insolvenzrechts
  • das Insolvenzeröffnungsverfahren (Insolvenzantrag, Anordnung vorläufiger Sicherungsmaßnahmen)
  • das eröffnete Insolvenzverfahren (Insolvenzmasse und das Amt des Insolvenzverwalters, Insolvenzgläubiger, Insolvenzschuldner, Insolvenzplan)
  • Sonderinsolvenzverfahren (Schutzschirmverfahren, Verbraucherinsolvenz, Insolvenzverfahren über Sondervermögen)
  • internationale Insolvenz.

Vorteile auf einen Blick
  • Repetitorium im Taschenformat
  • mit allen wichtigen Rechtsprechungsklassikern
  • konkurrenzlose Darstellung

Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt das Werk auf den neuesten Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur.

Zu den Autoren
Dr. Ulrich Ehricke ist Professor an der Universität Köln, Institut für das Recht der Europäischen Gemeinschaften.
Dr. iur. utr. Kristof Biehl ist Rechtsanwalt in Potsdam.


Zielgruppe
Für Studierende und Referendare.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...