Erschienen: 28.06.2013 Abbildung von Diehn | Berechnungen zum neuen Notarkostenrecht | 2013

Diehn

Berechnungen zum neuen Notarkostenrecht

Muster und Erläuterungen zum Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)

Einzeldarstellung

2013. Buch. XVII, 312 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-64942-4

Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm

Gewicht: 605 g

Produktbeschreibung

Zum Werk
Im Sommer 2013 wird das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz in Kraft treten, mit dem das Notarkostenrecht auf eine völlig neue Grundlage gestellt werden wird.
Das Buch richtet sich an alle mit Notarkosten befasste Praktiker.
Musterberechnungen mit umfangreichen Erläuterungen stellen an Hunderten von Fällen aus der notariellen Praxis die konkrete Handhabung des neuen Kostenrechts dar. Ein Schwerpunkt liegt dabei in der Illustration des Zitiergebots. Zudem werden die Übergangsbestimmungen, die die Abgrenzung zwischen KostO und GNotKG regeln, sowie die systematischen Grundlagen des neuen Notarkostenrechts verständlich erläutert.
Die Gebühren- und Auslagenberechnungen stammen aus folgenden Bereichen der notariellen Praxis:

  • Grundstücksrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Vollmachten
  • Zustimmungen
  • Sonstiges (Beratung, Entwürfe, vorzeitige Beendigung, Streitschlichtung etc.)


Vorteile auf einen Blick

  • Alle Musterberechnungen
  • sind ausnahmslos vollständig bis hin zu Auslagen/Umsatzsteuer,
  • können ohne Weiteres auf den eigenen Fall übertragen werden.


Rechtsstand

Das Buch wurde auf der Grundlage des Regierungsentwurfs zum Kostenrechtsmodernisierungsgesetz II vom November 2012 (BT-Drucks. 17/11471) in der Fassung der Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages vom 15. Mai 2013 (BT-Drucks. 17/13537) erstellt, den der Deutsche Bundestag am 16. Mai 2013 in 2. und 3. Lesung als Gesetz verabschiedet hat.


Zum Autor
Notar a.D. Dr. Thomas Diehn ist Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen zum Kostenrecht und Referent in kostenrechtlichen Seminaren für Notare, deren Mitarbeiter und Notaranwärter. Das Buch ist während seiner ehemaligen Tätigkeit als für das Kostenrecht zuständiger Geschäftsführer der Bundesnotarkammer entstanden.


Zielgruppe
Notare, Mitarbeiter von Notaren, Notarassessoren, Revisoren und Richter.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...