Neu Erschienen: 05.11.2021 Abbildung von 360° HeimatReisen - Ausgabe 1/2022 | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

360° HeimatReisen - Ausgabe 1/2022

Wandern mit allen Sinnen

sofort lieferbar!

9,50 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Reisebericht

Buch

geheftet

2021

100 S.

360 grad medien. ISBN 978-3-96855-280-4

Format (B x L): 19.8 x 26.1 cm

Gewicht: 346 g

Produktbeschreibung

In dieser Ausgabe unseres Magazins 360° HeimatReisen sind wir vornehmlich auf Schusters Rappen unterwegs, denn wandernd lässt sich unsere Heimat einfach am besten erleben. Dabei spielt die Jahreszeit keine Rolle, auch im Winter lassen sich viele Regionen hervorragend zu Fuß entdecken. Das zeigt auch die Sächsische Schweiz, die sogar eine kostenlose Broschüre mit Winterauszeiten aufgelegt hat. Im Taunus gibt es unzählige und abwechslungsreiche Wandermöglichkeiten und auch das Bergische Land reizt (nicht nur) mit seinen Bergischen Streifzügen. Weiter geht es in den HeimatMomenten mit Carolin Gerstenmaier und Christian Dose auf die Königsetappe des Rheinsteigs von Kaub zum Loreley-Felsen oder mit Marina Friedt per Premiumwanderung in den Nationalpark Hunsrück-Hochwald auf die andere Seite des Rheins. Wem das noch nicht genug ist, der entdeckt im Fichtelgebirge mit Sabine Loeprick Warmensteinach an der Südseite des Ochsenkopfs. Man muss auch nicht nach Kanada reisen, um das Flair des zweitgrößten Landes der Erde zu entdecken. Astrid Därr zeigt uns, dass dazu ein Trip in das Drei-Seen-Gebiet bei Ruhpolding im Chiemgau reicht. Oder wie wäre es mit einer Jodelwanderung im schönen Isarwinkel bei Lenggries? Bei Norbert Zandt traut sich auch unser Autor Carsten Heinke, in ein inbrünstiges "Jo - i - jo, dijo - i - jo..." einzustimmen. Tierisch geht es dagegen im Bayerischen Wald zu, wo Monika Hamberger unter anderem mit Eseln wandert. Jenseits der Grenzen Deutschlands wandern wir nachhaltig mit Michael Juhran über die Alpen. Anschließend geht's mit Joscha Remus durch die Luxemburgische Schweiz bevor wir Jan de Jonge in das kleinste Hochgebirge der Welt begleiten - die Hohe Tatra in der Slowakei. Wellness und Bäderkultur in Deutschland sind ein zweiter Themenschwerpunkt in diesem Heft. Im Sommer wurden Baden-Baden, Bad Kissingen und Bad Ems neu in den Kreis der Weltkulturerbestätten aufgenommen. Jochen Müssig hat die ausgezeichneten Bäderorte besucht und stellt sie uns mit ihren Besonderheiten vor. Wer zum Abschluss noch eine Weltreise durch Deutschland machen möchte, für den haben Margit Kohl und Jochen Müssig 16 Orte zu einer Tour mit exotischen Reiseerlebnissen in Süddeutschland zusammengestellt. Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...